Museen und Ausstellungen in den Kitzbüheler Alpen - Tirol

Die Kitzbüheler Alpen in Tirol bieten viel Tradition und Kultur. Diese wird auch von den Menschen vor Ort gelebt. In den Orten der Kitzbüheler Alpen in Tirol finden sich verschiedene Museen, welche Ihnen Geschichte und Brauchtum der Kitzbüheler Alpen, aber auch zeitgenössische Kunst und verschiedene Ausstellungen, präsentieren. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie ein Museum oder eine Austellung in der Kitzbüheler Alpen Region. Hier ist bestimmt etwas nach Ihrem Geschmack dabei!

  • Bauernhausmuseum und Heimatmuseum
  • Museum und Gallerie in Kitzbühel und St. Johann in Tirol
  • Ausstellungen in den Orten der Kitzbüheler Alpen

Museen in den Orten der Kitzbüheler Alpen

Salzburger Freilichtmuseum

Salzburger Freilichtmuseum

Salzburger Freilichtmuseum

Hasenweg 1 Großgmain0043 662 850011

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain erwarten Sie 100 wieder errichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie. Nehmen Sie sich die Zeit und begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch sechs Jahrhunderte, auf der Sie Salzburgs ländliche Vergangenheit entdecken.

Heute geschlossen

geöffnet ab 29.03.2020
Merken
Gästekarte

Festung Kufstein

Festung Kufstein

Festung Kufstein

Oberer Stadtplatz Kufstein0043 5372 66525

Kufstein - die Perle Tirols Die Festung Kufstein zählt zu den bedeutendsten historischen Denkmälern Tirols und begeistert täglich die Besucher von Nah und Fern. Erleben Sie täglich um 12:00 Uhr das einmalige Konzert der Heldenorgel.

Heute geöffnet

MoDiMiDoFrSaSo09:00 - 17:00
Merken
Gästekarte

Glockendorf Tirol

Glockendorf Tirol

Glockendorf Tirol

Alpegg 10 (Biatron am Parkplatz Steinplatte) Waidring0043 664 2238801

Waidring - das Glockenerlebnisdorf in Tirol Das Glockengießen hat in Waidring eine lange Tradition. Noch heute werden in der kleinen Gemeinde am Fuß der markanten Steinplatte die Glocken in feinster Handarbeit hergestellt. Von der Erstellung der Sandform, dem Gießen selbst bis hin zur Feinarbeit lernen Besucher zunächst in der Theorie und anschließend auch in der Praxis. Die selbst gegossene Glocke kann als Souvenir auch mit nach Hause genommen werden. Rufen, Hören, Feiern, Gießen – das sind die unterschiedlichen Themenfelder der multimedialen Ausstellung. Für Besucher wird das traditionelle Handwerk ganzjährig erlebbar. Sie erfahren, wie Glocken als alternatives Rauchsignal dienten, wie sie sich anhören, was für eine Rolle sie in den Weltkriegen spielten und worauf es bei der Herstellung ankommt. Wer nicht genug bekommt, geht zum Schaugießen in einer der drei letzten Kunst- und Glockengießereien Österreichs. Erlebnisweg | Das Biatron am Parkplatz der Bergbahnen Waidring/Steinplatte beherbergt die Glockenausstellung und ist zugleich Ausgangspunkt für den Glockenerlebnisweg. Dieser führt entlang verschiedener Stationen bis ins Dorfzentrum, welches den Abschluss der etwa einstündigen Tour darstellt. --> ERÖFFNUNG 2020! Weitere Informationen https://glockendorf.tirol/

Heute geöffnet

MoDiMiDoFrSaSo18:00 - 21:00
Merken
Hier finden Sie alle Ausflugsziele und weitere Möglichkeiten in den Kitzbüheler Alpen im Winter. Das Angebot ist vielseitig und reicht von den vielen Sehenswürdigkeiten über kulinarische Schaubetriebe bis hin zu einem Schlechtwetterprogramm. Die Nähe zu den Städten Kufstein, Salzburg, Innsbruck und München vereinfacht die Ausflugsplanung zusätzlich. Erobern Sie die Kitzbüheler Alpen!

-8°

Bitte warten

Informationen werden geladen...