Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Trails in Kirchberg in Tirol

Unendliches Downhill- und Trailvergnügen in Kirchberg in Tirol!
Für alle Downhill-Fans, die sich gerne über Drops, Jumps, Northshore-Elemente und Steilkurven stürzen, sind die Bikeparks Trails in Kirchberg und den Kitzbüheler Alpen genau richtig!
Sollte es etwas Einfacheres sein, kann man sich für den Einstieg am Lisi Osl Trail versuchen. Wenn Sie noch an Ihrer Fahrtechnik am Trail feilen möchten, wenden Sie sich an die Bikeguides der Bike Academy in Kirchberg.

Lisi Osl Trail

Lisi Osl Trail

Auf den Spuren der Cross-Country-Weltcup-Legende Lisi Osl fährt man am gleichnahmigen Singletrail am Gaisberg in Kirchberg. Bennant nach der großen Tochter der Region garantiert die rund drei Kilometer lange Strecke puren Abfahrtsgenuss. Gestartet wird direkt bei der Bergstation der Gaisbergbahn auf 1.270 Meter Seehöhe. Die größtenteils naturbelassene Strecke bietet auf rund 450 Höhenmeter flowige Passagen und eine Vielzahl an feinsten Serpentinen. Während Einsteiger hier ihre ersten Erfahrungen mit Anliegerkurven, leichten Stufen oder Wurzeln machen, können geübte Mountainbiker die Stufen für Sprünge nutzen. Der mittelschwere Trail, der auf der Singletrail-Skala durchgehend mit S2 bewertet ist, zaubert durch seinen abwechslungsreichen Charakter Mountainbike-Profis wie auch Trail-Einsteiger ein Grinsen ins Gesicht.

Länge: 2,3 km
Höhenmeter: 450 Hm
Schwierigkeitsgrad: S2 (mittel)

Gaisberg Trail

Biker Jause

Der Gaisberg Trail am gleichnahmigen Berg in der Region Kitzbüheler Alpen ist ein Angebot für all jene,die gerne mit viel Federweg talwärts rauschen. Als Austragungsort der Österreichischen Downhill-Staatsmeisterschaft 2014 bietet die zwei Kilometer lange Abfahrt alles, was eine echte Downhill-Strecke ausmacht: Teils weicher Waldboden, viele Wurzeln, Speed-Abschnitte, rasante Sprünge über Geländekanten oder Holzbauten. Für die anspruchsvolle Abfahrt über 450 Höhenmeter ist ein gewisses Maß an Fahrtechnik notwendig. Auf der Singletrail-Skala wird der Trail durchgehend mit S3 bewertet.
Der Gaisbergtrail verläuft unterhalb der Liftrasse der Gaisberg Sesselbahn. Fahrtechnisch anspruchsvoll hat er für Downhillfahrer einige Jumps und Drops eingebaut. Chickenways als Ausweichmöglichkeit sind vorhanden.

Länge: 2,3 km
Höhenmeter: 450 Hm
Schwierigkeitsgrad: S3 (schwer)

Wiegalm Trail

Biker Jause

Der Trail ist ein wunderschöner Naturtrail, der unterhalb der Wiegalm startet und über einen schmalen Wanderweg (teils als Shared Trail) mit Stein- und Wurzelpassagen flowig und moderat ins Tal führt. Aber eigentlich ist er viel mehr, denn er ist das i-Tüpfelchen zweier traumhaft schöner Touren, die sowohl landschaftlich als auch kulinarisch alles bieten, was man zu einem perfekten Biketag braucht.

Der Wiegalmtrail ist auch Teil des ersten Abschnittes des legendären KitzAlpBike Marathons, der jährlich mehr als tausend Profis und Amateure in seinen Bahn zieht. Erreichbar ist der Trail von Brixen im Thale aus über die Route 210 Wiegalm oder von Kirchberg aus über die Route 257.

Länge: 1,6 km
Höhenmeter: 400 Hm
Schwierigkeitsgrad: S1 (leicht-mittel)

Fleckalm Trail

Erwin_Haiden_44753

Er zählt zu den fünf "Great Trails Tirols". Mit einer Streckenlänge von 7,1 Kilometer ist der Flecklam Trail einer der längsten Singletrails des Landes. Inmitten der beeindruckenden Bergwelt der Kitzbüheler Alpen schlängelt sich die abwechslungsreiche Strecke rund 1.100 Höhenmeter talwärts. Auf der schier endlosen Abfahrt sorgen Wurzelpassagen, größere und kleinere Sprünge, feinst angelegte Anliegerkurven, gelegentlich kurze Gegenanstiege und schnelle Speed-Abschnitte für das vollkommene Enduro-Feeling. Die anspruchsvolle Strecke erfordert ein gewisses Maß an Konzentration,Kondition und Fahrtechnik.
Für wiederholungsfahrten gibt es von der Bergbahn AG Kitzbühel spezielle Bike-Tickets.

Länge: 7,1 km
Höhenmeter: 1.100 Hm
Schwierigkeit: S2-3 (mittel)

Die neue Kitzbüheler Alpen Trail-Card ist das perfekte Angebot für downhillorientierte Biker mit Mehrfachfahrten:

Bitte warten

Informationen werden geladen...