search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Fahrzeiten von Skibus, Regionsbus & Bahn

Wann fährt der nächste Bus durchs Brixental? Wann geht der nächste Zug?

Die Orte Brixen im Thale, Kirchberg in Tirol und Westendorf haben ein bestens ausgebautes, öffentliches Verkehrsnetz. Beinahe stündlich verkehren Busse und Regionalzüge durch das Brixental und verbinden die Orte und die beiden Skigebiete SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental und das Skigebiet KitzSki (Kitzbühel - Kirchberg) miteinander. Mit der attraktiven Gästekarte der Ferienregion oder den Skipässen nutzen Sie die Öffis der Region sogar kostenlos! Zusätzlich gibt es örtliche Skibusse, die Sie ortsintern sogar bis fast vor die Haustüre Ihres Hotels befördern. Hier erfahren Sie alles zu den Fahrzeiten von Skibussen, Bussen und Bahn im Winter.

  • Skibus - Region St. Johann in Tirol
    Mit dem Skibus kostenlos zu den Skigebieten der Region St. Johann in Tirol!
  • Skibus - Region St. Johann in Tirol
    Familie im Skibus in der Region St. Johann in Tirol.

Aktuelle Winter-Fahrpläne der Regionalbusse durchs Brixental

Aktuelle Fahrpläne der ortsinternen Skibusse

ACHTUNG: Die Skibusse und Rodelbusse verkehren zu angegebenen Zeiten NUR innerhalb der jeweiligen Orte. Für eine Verbindung in die Nachbarorte nutzen Sie bitte die Regionalbusse.

Aktueller Winter-Fahrplan der Bahn durchs Brixental (S6 und REX)

Allgemeine Auskunft

Wählen Sie Start- und Zielort sowie die gewünschte Reisezeit!

Anreise aus

Strecke

pin_drop
pin_drop

Zeit

event
access_time
DB
ÖBB
SBB

Mobilität vor Ort

Mobilität vor Ort
Mobilität vor Ort

Das Brixental und die Kitzbüheler Alpen lassen sich auf vielfältige Art und Weise erkunden - und das meist sogar "autofrei" und ganz bequem. Wir stellen Ihnen alle Möglichkeiten vor, wie Sie das umfangreiche Mobilitätsangebot vor Ort einfach nutzen können.

Mehr
Preloader

One Moooh-ment please