Ortsrundgang Westendorf

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • LeichtLevel
  • access_time0:15 hDauer
  • arrow_right_alt0,9 kmDistanz
  • terrain785 mHöchster Punkt
  • In Karte anzeigen
Westendorf-Sommer_Kitzbüheler Alpen_Maren Krings (2016)_FULL36klein.jpg

Informationen zur Tour

Beginnend am Infobüro Westendorf geht man zunächst durch den wunderschön gepflegten Friedhof, mit der Lourdes- und Seelenkapelle, zur Pfarrkirche. Sie ist dem heiligen Nikolaus geweiht und gehört zum Dekanat Brixen im Thale in der Erzdiözese Salzburg. Das Bauwerk steht unter Denkmalschutz. Vorbei am Dorfbrunnen, der vom Westendorfer Bildhauer Chr. Unterrainer angefertigt wurde, quert man die Dorfstraße zum Gemeindeamt. Im hinteren Bereich findet man die öffentliche WC-Anlage.
 
Vor dem Gemeindeamt sieht man unser Dorfwappen und daneben erhält man einen kurzen Einblick in die die geschichtlichen Ereignisse der Gemeinde Westendorf. Neben dem Jakobwirt, der bereits mit 1359 als "Wirtshaus" beschrieben wird, biegen wir links in den Ortsteil Unterdorf ab. Hier findet man einige geschichtsträchtige Bauernhöfe, wie Schlögl, Untermannhart und Tischler, der 2021 renoviert wird. Nun quert man wieder die Fahrstraße und steht vor dem "Vereinshaus", das 2012 eröffnet wurde. Dies ist die Heimstätte der Musikkapelle, der Musikschule und einigen Vereinen wie Schützenkompanie, Kameradschaftsbund und Trachtenverein. Zudem ist eine kleine Bücherei dort beherbergt. Vor dem Vereinshaus ist auch die Bushaltestelle Richtung Wörgl. Im Untergeschoß betreibt die Gemeinde eine zentrale Hackgutheizung für deren öffentlichen Gebäude. 
In unmittelbarer Nähe befindet sich der Alpenrosensaal, der Kindergarten, die Volks- und Mittelschule und die Sennerei Westendorf. Hier kann man sich mit köstlichen, regionalen Produkten versorgen. 
Bewegt man sich nun am Sennereiweg entlang, erreicht man die "Bichlinger" Kreuzung mit dem schönen "Koller" Wegkreuz auf der anderen Straßenseite. Hier queren wir die Straße und befinden uns vor der Raiffeisenbank. In unmittelbarer Nähe ist auch das Postamt, die Apotheke und ein Supermarkt. 
Am Bankgebäude zweigen wir linkerhand ab und kommen so zu den Tennisplätzen, rechterhand zum Musikpavillon und wiederum zum Infobüro.

Weiterlesen

Info

Ortsrundgang Westendorf

Eigenschaften

  • check leicht / Wanderweg
  • check
  • check
  • befestigte Wege
  • nach Westendorf Zentrum
  • Am Gemeindeparkplatz, Parkplatz im Zentrum,

Einkehrmöglichkeit & Infrastruktur

Ähnliche Tourenvorschläge

Teufelsklamm

TeufelsklammLeicht
Teufelsklammaccess_time0:25 harrow_right_alt0,6 kmfavorite_borderfavorite

Rosenweg

RosenwegLeicht
Rosenwegaccess_time0:26 harrow_right_alt1,9 kmfavorite_borderfavorite