search

Hörndlingergraben - "Hennerleiter" - Spielberghaus Nr. 259 & 278

Radfahren

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • SchwerLevel
  • access_time3:40 hDauer
  • arrow_right_alt21,3 kmDistanz
  • terrain1663 mHöchster Punkt
  • trending_up880 mBergauf
  • In Karte anzeigen
gasthof_eiserne_hand.jpg

Informationen zur Tour

Die Tour startet beim Gasthof Eiserne Hand in Fieberbrunn und führt rechts in den Hörndlinger Graben. Den Weg taleinwärts entlang fahren, durch die Tunnel durch und an den kleinen Wasserfällen "Schreiende Brunnen" vorbei. Der Schotterstraße bis zur Talstation der TirolS Bahn bzw. zur Jausenstation "Pulvermacherscherm" folgen. TIPP: Tour ganz am Morgen fahren und beim Pulvermacherscherm frühstücken!
Hier endet die Tour "Eiserne Hand - Hörndlingergraben" 259: 4,5 km / 240 Hm / 50 min Fahrzeit / mittel 

Ca. 350 m vor dem Pulvermacher Scherm zweigt die Tour 278 Gerstboden links ab. Es geht über Serpentinen die "Hennerleiter" hinauf. Nach den ersten steilen Kurven rechts halten Richtung Gerstbodenalm (keine Einkehrmöglichkeit!). Auf der Forststraße weiter hinauf bis zum Wetterkreuz (Station Sessellift) fahren. An der Station vorbei, leicht links halten und weiter bergauf - oberhalb vom Speichersee entlang - bis zum Waldrand. Hier hat man die Höhenmeter bergauf erledigt! Die Wiese queren und der Schotterstraße talwärts Richtung Spielberghaus folgen. Wer die Wahl hat, hat die Qual: entweder gleich beim Spielberghaus einkehren oder die paar Minuten weiter bis zur Burgeralm fahren. Zahlt sich in beiden Fällen aus! Von der Burgeralm zurück ins Tal zum Gasthof Eiserne Hand.

Gesamte Tour 259 / 278 / Hennerleiter: 21,3 km / 880 Hm bergauf / 3h40 Fahrzeit / schwer

 

Weiterlesen

Info

Hörndlingergraben - "Hennerleiter" - Spielberghaus Nr. 259 & 278

Eigenschaften

  • check schwierig / schwarz
  • Schotterweg
  • Atmungsaktive Bike-Bekleidung, Getränke, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Handy mit vollem Akku; Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme & Kappe), Bargeld.
  • Von St. Johann i.T. oder Hochfilzen kommend über die B164 Hochkönig Bundesstraße (von Waidring / St. Ulrich kommend über die L2 Pillerseestraße) nach Fieberbrunn. Am Ortsende / Ortseingang Richtung Gewerbegebiet Dandlerau und Gasthof Eiserne Hand abbiegen. 
  • Kleiner Parkplatz nach dem Gasthof Eiserne Hand

Einkehrmöglichkeit & Infrastruktur

Spielberghaus

Spielberghaus
Spielberghaus
Saalbach-Hinterglemm
favorite_borderfavorite

Burgeralm

Burgeralm
Burgeralm
Heute geöffnetFieberbrunn
favorite_borderfavorite

Ähnliche Tourenvorschläge