Interaktive Wanderkarte der Ferienregion Hohe Salve

KAT Walk E4: Weltcupfeeling pur - Vom Hahnenkamm über die legendäre Streif

KAT Walk E4: Weltcupfeeling pur - Vom Hahnenkamm über die legendäre Streif

Auf Steigen geht es durch Almgelände zur Schwarzkogelscharte. Von hier wandern Sie auf einem Bergrücken immer knapp unter 2.000 Meter Seehöhe durchs Kitzbüheler Schigebiet hinüber zum Hahnenkamm, ehe der Abstieg entlang der Streif-Rennstrecke nach Kitzbühel beginnt. Es gibt Erklärungen mit Schautafeln zu einzelnen bekannten Streckenabschnitten (z.B. Mausefalle). Teilweise atemberaubende Aussichten auf Kitzbühel und den Wilden Kaiser. Mittelschwere Steige beim Auf- und Abstieg, dazwischen Passagen auf Fahrwegen prägen die Wegcharakteristik.

Mittel

  • Dauer6:30h

  • Distanz16,5km

  • Höhenmeter1000m1250m

  • Höchster Punkt1938m

Winterwanderung - Lahntal

Winterwanderung - Lahntal

Die klassische Wanderung rund um Wörgl. Hier lernen Sie das ländliche Wörgl kennen, abseits der Metropole.

Leicht

  • Dauer1:30h

  • Distanz6,6km

  • Höhenmeter80m

  • Höchster Punkt534m

KAT Walk E5: Gipfel erklimmen - Grandiose Naturerlebnisse am Kitzbüheler Horn

KAT Walk E5: Gipfel erklimmen - Grandiose Naturerlebnisse am Kitzbüheler Horn

Konditionell anspruchsvolle Etappe über das bekannte Kitzbüheler Horn nach St. Johann in Tirol, die Sie allerdings mit Hilfe mehrerer Bergbahnen abkürzen können. Aussichten in alle Himmelsrichtungen, ein gepflegter Alpenblumengarten und mehrere Einkehrmöglichkeiten machen diese Etappe zu einem besonderen Erlebnis! Spektakulärer Weg beim Abstieg vom Horn zum Harschbichl.

Mittel

  • Dauer6:30h

  • Distanz17,0km

  • Höhenmeter1250m

  • Höchster Punkt1996m

Adlerweg-Etappe 19: Anhalter Hütte – Hanauer Hütte

Adlerweg-Etappe 19: Anhalter Hütte – Hanauer Hütte

Eine intakte Berglandschaft, Wasserfälle und plätschernde Bäche sind die Begleiter auf dieser Adlerweg-Etappe. Interessante Einblicke und Ausblicke bieten sich vom Angerletal, der Weiler Pfafflar überrascht mit seinen „gestreift“ wirkenden Holzhäusern.

Mittel

  • Dauer4:00h

  • Distanz12,5km

  • Höhenmeter750m870m

  • Höchster Punkt2188m

Adlerweg-Etappe 10: Falkenhütte – Karwendelhaus

Adlerweg-Etappe 10: Falkenhütte – Karwendelhaus

Diese Adlerweg-Etappe startet auf der Falkenhütte und führt durch Almwiesen und einem lichten Wald sanft abwärts zum Etappenziel, dem Karwendelhaus. Dabei quert die Route den „Kleinen Ahornboden“, eine Weide mit mehreren Jahrhunderte alten Ahornen.

Mittel

  • Dauer3:30h

  • Distanz9,0km

  • Höhenmeter440m520m

  • Höchster Punkt1843m

Rundwanderung Rigi

Rundwanderung Rigi

Variantenreiche Tour am Rigi Tirols - der Hohen Salve. Sonnseitige Wanderung zum Gasthof Rigi, 1.533m auf teilweise steilem Wanderweg.

Mittel

  • Dauer3:00h

  • Distanz5,7km

  • Höhenmeter448m450m

  • Höchster Punkt1532m

Torhelm

Torhelm

Geheimtipp des Tiroler Unterlands...der höchste "erwanderbare" Gipfel des Brixentales...

Mittel

  • Dauer5:15h

  • Distanz6,2km

  • Höhenmeter997m997m

  • Höchster Punkt2494m

Adlerweg-Etappe 01: St. Johann – Gaudeamushütte

Adlerweg-Etappe 01: St. Johann – Gaudeamushütte

Die erste Etappe am Adlerweg führt vom St. Johanner Ortsteil Hinterkaiser zur Gaudeamushütte auf 1.263 Metern Seehöhe. Zwei besondere Naturschauspiele entlang der Strecke sind der imposante Schleierwasserfall und die Höhle Diebsöfen.

Mittel

  • Dauer5:00h

  • Distanz13,0km

  • Höhenmeter1060m470m

  • Höchster Punkt1572m

113Touren

Filter einblenden

11°

Bitte warten

Informationen werden geladen...