search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Ihre Anreise in die Ferienregion Hohe Salve

So kommen Sie direkt nach Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Wörgl, Angerberg, Angath, Mariastein und Kirchbichl

Der Urlaub ist gebucht, die Vorfreude riesig und die Reiseplanung bereits voll im Gange. Neben dem Urlaubsverlauf selbst, ist auch die Anreise ein wesentlicher Bestandteil einer jeden Urlaubsplanung - und dabei greifen wir Ihnen gerne unter die Arme. Wählen Sie einfach untenstehend Ihre bevorzugte Anreiseform aus und lesen Sie die maßgeschneiderten Informationen für die Anfahrt in die Ferienregion Hohe Salve nach. Eines vorab: Ob mit Bus, Bahn, Flugzeug oder Auto - die Ferienregion Hohe Salve ist einfach und bequem erreichbar und mit ein wenig Planung wird Ihre Anreise bestimmt problemlos verlaufen.

Die Ferienregion Hohe Salve liegt zentral im Tiroler Unterland und ist mit verschiedenen Verkehrsmitteln schnell erreichbar. Die nächsten größeren Städte, Salzburg (106 Kilometer), München (106 Kilometer) und Innsbruck (60 Kilometer), sind in unmittelbarer Nähe zu Ihrer Urlaubsdestination. Ob mit Flugzeug, Bus, Bahn oder Auto - alle Orte der Region können Sommer wie Winter unkompliziert erreicht werden.

Der Hauptbahnhof in Wörgl dient als Bahnknotenpunkt und ist gleichzeitig Haltestelle von vielen nationalen und internationalen Bahnverbindungen. Auch während Ihres Aufenthaltes ist für Ihre uneingeschränkte Mobilität innerhalb der Region gesorgt. Die Hohe Salve Gästekarte gilt nämlich als Fahrkarte für die Bus- und Zugverbindungen innerhalb der Kitzbüheler Alpen.

Dieses große Mobilitätsangebot können Sie mit der mobilen Gästekarte bereits bei der Anreise nutzen. Ab dem Bahnhof Wörgl reisen Sie so unkompliziert weiter. Auch für den Fall, dass Ihre Unterkunft nicht direkt an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden ist, wird gesorgt. Der kostengünstige Shuttle-Service und die regionalen Taxiunternehmen bringen Sie vom Bahnhof schnell an Ihr Ziel.

Ihre Route zu uns

directions_car

Anreise mit Kindern

Auf in die Ferienregion Hohe Salve und das am besten stressfrei. Damit Sie das Abenteuer Anreise mit der ganzen Familie genießen können, haben wir hier ein paar Tipps für Sie zusammengefasst. Wählen Sie Ihre Anreiseform und informieren Sie sich zu den kinderfreundlichen Möglichkeiten.

Hinweise und Tipps für die ganze Familie

  • Die Ferienregion Hohe Salve ist besonders einfach und bequem mit dem Zug erreichbar.

    Die Österreichische Bundesbahn ÖBB bietet dabei günstige Kindertarife und Gruppentarife für Erwachsene, die mit Kindern reisen. Im Nightjet Nachtreisezug können eigene Familienabteile gebucht werden und die Vorteilscard gibt es auch speziell für Familien.

    Alle Informationen zur Zugreise mit Kindern | ÖBB

    Die Deutsche Bundesbahn DB bietet ebenfalls günstige Kindertarife und besonders kinderfreundliche Services für Familien. In einigen Zügen wird Kinderbetreuung angeboten. Überraschungen an Board lassen bereits die Anreise zum Urlaubsort zu einem Erlebnis werden.

    Alle Informationen zur Zugreise mit Kindern | DB

  • Die Ferienregion Hohe Salve liegt sehr zentral und alle Orte können bequem über gut ausbegaute Bundes- und Landesstraßen erreicht werden.

    Damit Ihre Anreise besonders mit Kindern stressfrei und problemlos verläuft können Sie sich mit dem online Verkehrsservice über die wichtigsten Meldungen auf den österreichischen Straßen informieren.

    Aktueller Verkehrsservice - Staufrei in den Urlaub

    Um die Fahrt für die Kinder möglichst angenehm zu gestalten finden Sie im untenstehenden Link ein paar hilfreiche Tipps und Tricks. So können Sie sich gleich heute noch auf Ihre Reise in die Kitzbüheler Alpen vorbereiten.

    Tipps und Tricks für eine entspannte Autofahrt mit Kindern | Blog.tirol

  • Fliegen ist besonders für Kinder ein aufregendes Erlebnis. Damit die Anreise bereits zum Urlaubshighlight wird bieten die verschiedenen Fluglinien besondere Services für Familien an. Informieren Sie sich im Voraus bei Ihrer Fluglinie über Kindertarife, familienfreundliche Angebote und Vorgaben.

    Damit Sie sich gleich auf die Flugreise mit Ihren Kindern vorbereiten können finden Sie im untenstehend Link eine Auflistung von hilfreichen Informationen.

    Beachtenswertes beim Fliegen mit Kindern und Babys | myAustrian

Gästekarte = Fahrkarte - Mobil vor Ort mit Bus und Bahn

Gästekarte = Fahrkarte - Mobil vor Ort mit Bus und Bahn
Gästekarte = Fahrkarte - Mobil vor Ort mit Bus und Bahn

Die Gästekarte der Ferienregion Hohe Salve gilt als Fahrkarte für den regionalen Nahverkehr. Jetzt gleich über die inkludierten Mobilitätsleistungen informieren und kostenlos die Kitzbüheler Alpen erkunden.

Mehr
search
Preloader

One Moooh-ment please