search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Salvenkirchlein am Gipfel der Hohen Salve

Die höchstgelegene Wallfahrtskirche Österreichs

Auf dem Gipfel der Hohen Salve steht die Johanneskapelle. Das Salvenkirchlein, wie die Kapelle auch gerne genannt wird, gilt als die höchstgelegene Wallfahrtskirche Österreichs. Sie ist dem Heiligen Johannes dem Täufer geweiht. Der frühbarocke Altar mit den Figuren des Heiligen Bartholomäus und Johannes sowie ein Altarblatt mit der Taufe Jesu stammen aus dem Jahre 1666. Endtecken Sie das geschichtsträchtige Kirchlein auf 1829 Metern. Das Salvenkirchlein kann zu Fuß über die schönen Wanderwege an der Hohen Salve oder auch mit der Bergbahn Hohe Salve von Hopfgarten aus erreicht werden.

  • Salvenkirchlein Gipfel Hohe Salve
  • Wandern Gipfel Hohe Salve (64)
    Vom Gipfel der Hohen Salve kann man einen umwerfenden Ausblick genießen.
  • Salvenkirchlein Gipfel Hohe Salve

Andachten im Salvenkirchlein

  • check24.06.2020 - Fest zum Heiligen Johannes

  • check26.07.2020 - Annatag Messe am Gipfel mit Frühshoppen

Die Geschichte der Wallfahrtskirche auf der Hohen Salve

Die erste schriftliche Erwähnung des Salvenkirchleins stammt bereits aus dem Jahre 1589. In einem chiemseeischen Matrikel ist von „Salvenberg – eine Kirche des Heiligen Johannes“ zu lesen. Die Täler rund um die Hohe Salve wurden schon sehr früh besiedelt. Die heidnischen Urbewohner dieser Täler dürften damals schon ihre Sonnenfeste auf der, von der Natur so bevorzugten, Salvenhöhe gefeiert haben. Ende des 19. Jahrhunderts soll ein diesbezüglicher Bronzegegenstand auf der Hohen Salve gefunden worden sein. Allerdings gilt dieser Fund als verschollen. Zur Zeit des Christentums wurde die Kirche auf der Hohen Salve dann auf den Heiligen des Sonnenwendtages, Johannes dem Täufer, geweiht.

Durch die gute Erreichbarkeit des Gipfels kamen auch schon bald viele Besucher aus Nah und Fern um die Wallfahrtskirche auf der Hohen Salve zu besichtigen. Die erste heilige Messe wurde im Jahre 1617 durch Pfarrer Ambros Strasser gelesen.

Im Jahr 1640 wurde das Salvenkirchlein durch Blitzschlag komplett zerstört und bis 1643 wieder neu aufgebaut. Die Kapelle auf dem Gipfel der Hohen Salve wurde aber auch in den weiteren Jahren nicht von Blitzschlägen verschont. Daher entschied man sich im Jahre 1784 einen Blitzableiter auf dem Salvenkirchlein zu installieren. Im Jahre 1807 wurde die Wallfahrtskirche allerdings wieder zerstört. Zuletzt wurde das von Witterungseinflüssen schwer beschädigte und verwahrloste Salvenkirchlein in den Jahren 1970-1972 und 1999 saniert. Eine weitere Grundsanierung an der Kapelle wurde 2017 durchgeführt. Dabei wurden die Schindeln und das Dach erneuert.

Am 24. Juni ist das Patrozinium der Wallfahrtskirche Hohe Salve. Weitere Hauptfesttage sind der Annatag am 26. Juli und der Bartholomäustag am 24. August.

  • Wandern Familie Hohe Salve (72)
    Die Familie wandert vom Gipfel der Hohen Salve hinunter zum Speichersee. Das Salvenkirchlein im Hintergrund ist die höchstgelegene Wallfahrtskirche Österreichs.
  • Salvenkirchlein Gipfel Hohe Salve
  • Salvenkirchlein Gipfel Hohe Salve
  • Wandern Gipfel Hohe Salve (66)
    Das Salvenkirchlein ist die höchstgelegene Wallfahrtskirche von ganz Österreich und ein beliebtes Ziel von vielen Wanderern.
  • Salvenkirchlein Gipfel Hohe Salve
  • Wandern Gipfel Hohe Salve (63)
    Die Bank vor dem Salvenkirchlein am Gipfel der Hohen Salve lädt zur Rast ein.
  • Salvenkirchlein Gipfel Hohe Salve

Gut zu wissen

  • checkParkplätze: Direkt an der Talstation der Bergbahn Hohe Salve in Hopfgarten

  • checkWC: beim angrenzenden Gipfelrestaurant

  • checkEinkehr: Direkt am Gipfel der Hohen Salve

  • checkKinderwagenfreundlich: Ja. Kinderwagentransport in der Gondel möglich, Weg kinderwagentauglich

  • checkAndachten: Die Termine für Andachten werden auch im Veranstaltungskalender bekannt gegeben

Background
Baerig Tirol

Bärig Blog

Author

Sandra

Die Messner vom Salvenkirchlein

Hoch oben am Gipfel der Hohen Salve haben sich Thea und Hans Neuschwendter eine ganz besondere Arbeit zur Lebensaufgabe gemacht.

Weiterlesen

Wallfahrtskirche auf der Hohen Salve

Salvenkirchlein/Johanneskapelle

Salvenkirchlein/Johanneskapelle
Salvenkirchlein/Johanneskapelle
4,8
starstarstarstarstar
(64)

6361 Hopfgarten im Brixental

Hopfgarten im Brixental
favorite_borderfavorite

So lange brauchen Sie von Ihrem Urlaubsort zum Ausflugsziel

Vom Ausgangsort ... ... zum Ziel Anreisezeit
Hopfgarten 0,5 km ca. 2 Minuten
Itter 3,8 km ca. 7 Minuten
Kelchsau 8,0 km ca. 10 Minuten
Wörgl 10,5 km ca. 15 Minuten
Angath 11,5 km ca. 15 Minuten
Angerberg 15,00 km ca. 20 Minuten
Mariastein 16,00 km ca. 20 Minuten
Kirchbichl 14,00 km ca. 15 Minuten

Anreiseentfernungen und Anreisezeiten kalkuliert für die Anreise mit PKW bis Talstation Bergbahn Hohe Salve, Hopfgarten. Exkl. Auffahrt mit Gondel.

Preloader

One Moooh-ment please