Nordic Walking Route "Salvenbergrunde"

Laufen

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time2:00 hDauer
  • arrow_right_alt8,3 kmDistanz
  • terrain990 mHöchster Punkt
  • trending_up385 mBergauf
  • trending_down385 mBergab
  • In Karte anzeigen
Rundwanderweg Westendorf_Kitzbüheler Alpen-Brixental_Mathäus Gartner (2019)_FULL22.jpg

Informationen zur Tour

Wir starten im Ortszentrum Westendorf und marschieren entlang der Peter-Neuschmied-Straße nach Feichten. Am Ende dieses Ortsteils gehen wir rechterhand beim "Strublbauer" auf einen Wiesenweg Richtung Hohe Salve. Nach einigen Serpentinen im Wald auf einem schönen Forstweg halten wir uns bei dem Wegweiser links und erreichen, nach einem recht steilen Waldstück, den alten Klöblhof. Dies ist zudem der höchste Punkt dieser Tour. Von nun an folgen wir der Salvenberger Fahrstraße talwärts Richtung "Moosen". Kurz oberhalb von "Moosen" halten wir uns rechts und wandern in den Ortsteil "Straßhäusl" (man beachte den Wegweiser, der uns über einen kleinen Wiesenweg führt!!). Am Fuße von "Straßhäusl" nehmen wir eine Abkürzung und gehen rechterhand durch die Bahnunterführung und kommen in ein kleines Gewerbegebiet. Hier gehen wir über eine Brücke und überqueren die B170 und befinden uns nun in der Siedlung "Mühltal". Am Ende der Zufahrtsstraße für diese Siedlung mündet linkerhand ein Wandersteig, der sogenannte "Saurain" ein. Wir folgen diesem und an dessen Ende wenden wir uns nach links und kommen so wieder ins Ortszentrum zurück.

Weiterlesen

Info

Nordic Walking Route "Salvenbergrunde"

Eigenschaften

  • check mittelschwierig
  • Walking- oder Laufschuhe
  • nach Westendorf Zentrum
  • im Ortszentrum von Westendorf

Ähnliche Tourenvorschläge