Zum Schwarzsee

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • LeichtLevel
  • access_time4:30 hDauer
  • arrow_right_alt14,5 kmDistanz
  • terrain838 mHöchster Punkt
  • trending_up300 mBergauf
  • trending_down300 mBergab
  • In Karte anzeigen
0653-13 ©FranzGERDL _REG-St.Johann 0531.jpg

Informationen zur Tour

Gestartet wird die Wanderung beim Infobüro Oberndorf. Zunächst marschieren Sie den Lindenweg entlang bis zur Abzweigung Kreuzgasse. Durch charmantes Wohngebiet laufen Sie bis zum Hartsteinwerk Kitzbühel. Ein kurzes Stück entlang der Bundesstraße und dann zweigen Sie in eine kleine Seitenstraße ab. Nach dem Weiler Schmiedboden halten Sie sich rechts. Stolze Bauernhöfe im traditionellen Stil präsentieren sich auf den Hochplateaus des Bichlach. Die Wanderung verläuft am Gieringer Weiher vorbei. Weiter wandern Sie zunächst durch einen beschaulichen Ortsteil von Kitzbühel bevor Sie über die schöne Moorlandschaft zum Schwarzsee gelangen, dem größten Moorsee in Tirol. Entlang des Ufers führt die Tour an einigen Restaurants und Gaststätten vorbei, bevor Sie dann nach links in Richtung Steuerberg abzweigen. Ein schöner Weg durch die malerische Natur bringt zurück zum Weiler Schmiedboden. Wieder am Hartsteinwerk Kitzbühel angekommen, wandern Sie entlang der Josef Hager Straße zurück zum Ortszentrum von Oberndorf.

Weiterlesen

Info

Zum Schwarzsee

Eigenschaften

  • check leicht / Wanderweg
  • check
  • check
  • Gut ausgebaute Schotter- und Asphaltwege
  • Gute Trekkingschuhe
    Atmungsaktive Outdoor-Bekleidung
    Ausreichend Verpflegung und Getränke
    Erste-Hilfe-Ausrüstung
    Handy mit vollem Akku & Ladegerät
    Sonnenschutz
    Regenschutz
    Bargeld
  • Von der Region St. Johann in Tirol ausgehend (Anfahrt siehe hier) über die B161 auf die Oberndorfer Landesstraße auf die Josef-Hager-Straße fahren
  • Oberndorf in Tirol Friedhof

Einkehrmöglichkeit & Infrastruktur

Ähnliche Tourenvorschläge