search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Zu Besuch in der Nachbargemeinde Hopfgarten im Brixental!

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • LeichtLevel
  • access_time4:00 hDauer
  • arrow_right_alt14,5 kmDistanz
  • terrain800 mHöchster Punkt
  • trending_up200 mBergauf
  • trending_down200 mBergab

Informationen zur Tour

Vom Wanderstartplatz  vor dem Tourismusverband Westendorf gehen wir zum Vereinshaus, biegen dort links ab und folgen dem Wiesenweg zum Fußballplatz/Freibad.Vor dem Fußballplatz zweigen wir rechts ab und am Ende des Fußballplatzes biegen wir linkerhand in einen kleinen Steig ein, der uns leicht bergab zum Talboden führt. Wir halten uns bei der nächsten Abzweigung rechts und erreichen so die Kompostier- und Kläranlage. Dort gelangen wir auf eine asphaltierte Straße, der wir rechterhand bergwärts folgen und so auf das "Aunerplateau" kommen. An der Straßengabelung halten wir uns rechts und kommen so zu den Bauernhöfe Koglerhof und Thalerhof. Bei beiden hätte man die Möglichkeit "Ab Hof" verschiedene bäuerlicher Produkte zu erwerben. Zwischen beiden Bauernhöfe finden wir den Wanderweg Richtung Hopfgarten. Wir folgen diesem leicht talwärts und erreichen die Zufahrtsstraße des "Rauchleit" Hofes. Wir folgen der Zufahrtsstraße bis zur Einmündung in die Bundesstraße. ACHTUNG! Nun überqueren wir die Bundesstraße. Hier ist Vorsicht geboten. Danach gehen wir sofort rechts über eine kleine Holzbrücke. Ein breiter Waldweg führt uns bergauf zu einer Fahrstraße. Dieser folgen wir linkerhand Richtung Hopfgarten bzw. Bergbahn Hopfgarten. Man kann nun entweder mit der Bergbahn auf die Hohe Salve „gondeln“ – (hier ergeben sich weitere viele Wandermöglichkeiten) und/oder man fährt mit dem Bus zurück nach Westendorf. Oder wir wandern weiter:
Am großen Parkplatz der Bergbahn Hopfgarten gehen wir durch die kleine Bahnunterführung, halten uns links, und folgen immer dem Gehsteig bis zum Sägewerk. Ab hier muss man ca. 200 Meter entlang der Bundesstraße gehen, bevor man scharf rechts unterhalb der Eisenbahnbrücke (Wasserfall) Richtung Gasthaus Lendwirt abbiegt. Beim Lendwirt halten wir uns wiederrum links und folgen der Fahrstraße zurück nach Westendorf.
(Hinweis: Am Weg zum Lendwirt, direkt  vor der „Hohen Eisenbahnbrücke“ führt linkerhand ein schöner, steiler Wandersteig zurück nach Westendorf zum Golfplatz).
 

Weiterlesen

Info

Zu Besuch in der Nachbargemeinde Hopfgarten im Brixental!

Eigenschaften

  • check leicht / Wanderweg
  • check
  • Tourismusverband Westendorf
  • Tourismusverband Westendorf
  • Schotterstraße, Wanderwege, Wandersteige, asphaltierte Straße/Gehsteig
  • leichte Wanderschuhe, mehrere Einkehrmöglichkeiten im Zentrum von Hopfgarten
  • nach Westendorf Zentrum. 
  • Parkmöglichkeiten im Zentrum von Westendorf

Ähnliche Tourenvorschläge

Preloader

One Moooh-ment please