Waidring - Maria Kirchental

Radfahren

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time1:30 hDauer
  • arrow_right_alt14,4 kmDistanz
  • terrain880 mHöchster Punkt
  • trending_up240 mBergauf
  • In Karte anzeigen
unser Waidring

Informationen zur Tour

Vom Waidringer Ortszentrum fährt man über den Strubtalradweg 27 Richtung Pass Strub, weiter nach Lofer und St. Martin bei Lofer. Von der Ortsmitte führt der Weg bergauf bis zur bekannten Wallfahrtskirche Maria Kirchental, welche aus dem Jahre 1694 stammt und die bedeutendste Votivbildsammlung Österreichs beherbergt. Retour wieder die selbe Strecke oder weiter über die "Steinbergrunde" Richtung Saalfelden - Leogang - Hochfilzen - St. Ulrich am Pillersee - Waidring.

Weiterlesen

Info

Waidring - Maria Kirchental

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / rot
  • Asphalt
  • Atmungsaktive Bike-Bekleidung, ausreichend Verpflegung Getränke, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Handy mit vollem Akku; evtl. GPS-Gerät bzw. die GPS-Daten auf das Handy laden; Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme & Kappe), Bargeld, eventl. Multitool
  • Von St. Johann i.T. oder Lofer kommend über die B178 Loferer Bundesstraße (St. Ulrich kommend über die L2 Pillerseestraße) nach Waidring. Ins Ortszentrum fahren und am Parkplatz Hausberg - hinter dem Gemeindeamt - parken.
  • Parkplatz Hausberg im Zentrum, hinter dem Gemeindeamt.

Einkehrmöglichkeit & Infrastruktur

Ähnliche Tourenvorschläge