Buchensteinwand über Kammbergalm Nr. 220

Radfahren

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time1:30 hDauer
  • arrow_right_alt6,5 kmDistanz
  • terrain1456 mHöchster Punkt
  • trending_up590 mBergauf
  • In Karte anzeigen
Buchensteinwand über Kammbergalm

Informationen zur Tour

Von der Talstation Bergbahn Pillersee / Buchensteinwand Richtung Norden zur Bundesstraße fahren. Hier verläuft der Radweg Richtung Osten zum Ortsteil Flecken in St. Ulrich am Pillersee. Am Feuerwehrhaus vorbei fahren und dem Schotterweg folgen. Über Serpentinen geht es hinauf Richtung Kammbergalm und weiter auf den Grat der Buchensteinwand. Diesen entlag bis zum Highlight der Tour fahren, dem 30 m hohen, komplett begehbaren Jakobskreuz. Retour ins Tal wieder über die selbe Strecke.

Weiterlesen

Info

Buchensteinwand über Kammbergalm Nr. 220

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / rot
  • Asphalt, Schotter
  • Atmungsaktive Bike-Bekleidung, ausreichend Verpflegung Getränke, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Handy mit vollem Akku; evtl. GPS-Gerät bzw. die GPS-Daten auf das Handy laden; Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme & Kappe), Bargeld.
  • Mit dem Auto: Von Fieberbrunn oder Waidring kommend über die L2 Pillersee Landesstraße nach St. Ulrich am Pillersee zur Talstation Bergbahn Pillersee Buchensteinwand.
  • Talstation Bergbahn Pillersee

Ähnliche Tourenvorschläge