search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

E-Car Sharing

Mit dem E-Auto das PillerseeTal erkunden

Sie möchten auch im Urlaub mobil bleiben und fahren aber ungern mit Bus und Bahn? Dann können Sie vor Ort das Service von Tourismusverband, Gemeinde und Regiotech nutzen und die Region mit einem E-Auto erkunden. Der BMWi3 steht unseren Gästen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag leihweise zur Verfügung und kann direkt vor Ort reserviert werden. Im Onlinekalender sind die verfügbaren Zeiten rund um die Uhr abrufbar. Das E-Auto ist in Fieberbrunn stationiert und kann nach erfolgter Reservierung auch hier in Empfang genommen werden. Einfach und unkompliziert das PillerseeTal erkunden!

Gut zu wissen

  • checkFahrzeug: BMW i3 - 125 kw

  • checkReichweite: ca. 250 km

  • checkLadezeit: an der Ladestation 2-3 Stunden, Haushaltssteckdose 6-7 Stunden

  • checkStandort: Dorfplatz Fieberbrunn

  • checkVerleih: über Gemeinde Fieberbrunn, Regio-Tech oder Tourismusverband

  • checkKosten: Euro 20,00 pro Tag oder Euro 5,00 pro Stunde - keine Zusatzkosten, keine Kaution

  • checkVersicherung: Vollkasko mit Selbstbehalt inkludiert

  • checkReservierung unbedingt notwendig

Reservierungen

Hier geht es zum Kalender für das E-Car Sharing

Ladestationen

Öffentliche E-Auto Ladestationen der Region

Im PillerseeTal stehen Ihnen mehrere öffentliche E-Car Ladestationen zur Verfügung. Beim Gemeindeamt in Fieberbrunn können Sie Ihr Auto in der Tiefgarage oder auf dem öffentlichen Parkplatz direkt an der Hauptstraße hinter dem Tourismusverband aufladen. Beide Ladestationen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. In Waidring bieten Ihnen die Bergbahnen Steinplatte eine kostenlose Elektrotankstelle - exklusiv für Kunden. Denn für Besitzer einer gültigen Karte der Bergbahnen Steinplatte ist dieses Service kostenlos! Die Tankstelle finden Sie direkt an der Talstation neben dem Biatron. Auch in Hochfilzen haben Sie die Möglichkeit, das Auto beim Regio Tech kostenlos aufzuladen. In St. Ulrich am Pillersee steht Ihnen eine Smatrix-Ladestation gleich hinter dem Tourismusbüro zur Verfügung.

Fragen und Antworten

Gut zu wissen

  • Die Kosten betragen € 20,00 pro Tag oder € 5,00 pro Stunde. Es fallen keine Zusatzkosten oder Kautionen an.

  • Der BMWi3 kann im Infobüro Fieberbrunn, auf dem Gemeindeamt Fieberbrunn oder im Regiotech Hochfilzen reserviert werden.

  • Im Onlinekalender können SIe rund um die Uhr die noch freien Termine einsehen.

  • An einer Ladestation ca. 2-3 Stunden. An einer Haushaltssteckdose 6-7 Stunden.

  • Die Reichweite des BMWi3 beträgt ca. 250 km. Bei normaler Fahrweise und wenn es nicht zu kalt ist, kann die Strecke Fieberbrunn - Innsbruck und retour ohne auftanken bewältigt werden.

  • Der BMWi3 hat 170 PS (125 kw).

  • Nein, die Leigebühr für den BMWi3 kann nur in bar bezahlt werden.

Mobil vor Ort

Mit Bus und Bahn die Region kostenlos erkunden

Trotz bequemer Anreise mit dem eigenen PKW können Sie Ihrem Auto während Ihres Aufenthaltes im PillerseeTal ruhig auch ein paar Tage Urlaub gönnen. Mit Ihrer gültigen Gästekarte können Sie die Bus und Bahn kostenlos benutzen. Nutzen Sie unsere drei Bahnhöfe der Region, um kostenfrei die Kitzbüheler Alpen zu erkunden. Auch die Busse sind in Ihrer Gästekarte inkludiert.

Gästekarte = Fahrkarte

Gästekarte = Fahrkarte
Gästekarte = Fahrkarte

Gönnen Sie auch Ihrem Auto ein paar Tage Urlaub und nutzen Sie das kostenlose Mobilitätsangebot für den Nahverkehr innerhalb der Kitzbüheler Alpen.

Mehr
Preloader

One Moooh-ment please