search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

KAT Walk Alpin E2: Kelchsau - Windau

  • directions_walkMittelLevel
  • access_time6:00 hDauer
  • arrow_right_alt15,5 kmDistanz
  • terrain1925 mHöchster Punkt
  • trending_up1200 mBergauf
  • trending_down1100 mBergab
  • Details

Aussichtsreiche Almwanderung. Die Route führt über leichte bis mittelschwere Steige und Forstwege, die Anstiege sind moderat und nur auf kurzen Abschnitten etwas steiler. Mit rund 1.200 Höhenmetern benötigt man aber doch etwas Kondition. Entlang der Strecke kommt man an unzähligen Almen vorbei. Mit etwas Glück kann man auf der Unteren Lärchenbergalm den „Almliteraten“ Sepp Kahn antreffen. Er hält das Leben eines Senners in Tagebüchern fest.

  • KAT Walk
    Plaudern Sie mit den Hüttenwirten über die Berge und lassen Sie sich Überraschen, welche Geschichten der Wirt Ihnen zu erzählen hat.
  • Hüttenwanderung
    Am Gipfelkreuz angekommen nehmen sie sich Zeit, schauen sie noch mal ins Tal und entspannen Sie.
  • KAT Walk Wege
    Der KAT Walk ist so atemberaubend, das ist in Stein gemeißelt.
  • Kitzbüheler Alpen Überquerung
    Wandern Sie nahezu alleine. Keine überfüllten Wege mit Menschen.
  • KAT Walk
    Alleine mitten in der Natur
  • Von Hütte zu Hütte
    Sie können nun gestärkt den Abstieg beginnen.
  • Wanderlust
    Auf dem KAT Walk können Sie Ihre Wanderungen einmal so richtig genießen.

Unsere persönlichen KAT Walk-Momente: Abstieg vom Lodron, nettes Gespräch mit Sepp Kahn, schöne einsame Etappen - abgesehen vom Aufstieg auf das Kitzbüheler Horn, dafür Nordseite vom Horn wieder umso mehr genossen!

/media/ueberquerung-der-kitzbueheler-alpen.jpg

Roland & Sabine S.

aus Deutschland

play_arrow
Preloader

One Moooh-ment please