search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

FAQ KAT Bike

Buchung

KAT Bike-Kitzbüheler-Alpen-kostenloser Gepäcktransport von einer zur nächsten Unterkunft-Etappe 2-c-E-Haiden (1)
Wie kann ich den KAT Bike buchen?
Den KAT Bike (alle Übernachtungen mit Halbpension inkl. Gepäcktransport) können Sie bequem und einfach online buchen.

Wie funktioniert der Gepäcktransport?
Der Gepäcktransport kann pro Person gebucht werden. Pro Person ist nur ein Gepäckstück bis max. 20 kg erlaubt. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Gepäck bis 10:00 Uhr für das Taxiunternehmen bereit steht. Ihr Gepäck wird dann bis 15:00 Uhr in der nächsten Unterkunft eintreffen.

Gibt es die Möglichkeit die KAT Bike-Etappe zu verkürzen?
Während Ihrer Mountainbike-Tour können Sie sich je nach Befinden entscheiden, ob Sie sich für die blaue, rote oder schwarze Strecke fahren. Nähere Informationen zu den Abzweigungen auf der jeweiligen Etappe finden Sie in der Beschreibung.

An- und Abreise

KAT Bike-Kitzbüheler-Alpen-Mobilität zurück zum Startpunkt bequem mit dem Regionalzug-Etappe 4(c)E-Haiden  (1)
Kann ich mit dem Zug anreisen?
Sie erreichen den Ausgangsort für die KAT Bike-Bonusetappe Angerberg bzw. Mariastein nicht direkt mit dem Zug. Die Zugfahrt ist bis HBF Wörgl möglich. Den Ausgangsort Hopfgarten erreichen Sie einfach mit dem Zug.
Wichtig: Wenn Sie mit dem Zug An- oder Abreisen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie auch Ihr Fahrrad mitnehmen dürfen. Sie müssen ein extra Ticket für Ihr Rad kaufen. Bei den Intercity Zügen ist eine Reservierung für Ihr Rad nötig. Gruppen sollten Sie aber auf jeden Fall mind. 7 Tage vorher anmelden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oebb.at oder www.bahn.de

Wo kann ich mein Auto parken?
In Mariastein befindet sich direkt bei der Wallfahrtskirche Mariastein ein öffentlicher Parkplatz. In Angerberg können Sie Ihr Auto direkt bei der Unterkunft für die Dauer der Reise abstellen. In Hopfgarten können Sie Ihr Auto auf dem kostenlosen öffentlichen Parkplatz „Wasserfeld“ oder alternativ in der Tiefgarage der SkiWelt für Euro 8,– pro Tag/Auto parken.

Wie komme ich von Fieberbrunn zurück zu meinem Ausgangsort?
Von Fieberbrunn mit dem Zug bis Hopfgarten oder Wörgl und von dort mit dem Taxi zu Ihrer Unterkunft. Bitte geben Sie beim Taxiunternehmen unbedingt an, wie viele Personen bzw. Fahrräder Sie dabei haben. Die Kosten für den Regionalzug sind in der Gästekarte inkludiert, anfallende Taxikosten sind nicht inkludiert!

Ausrüstung

kat-bike-kitzbueheler-alpen-mountainbiker-im-anstieg-zum-harschbichl-Etappe-4-c-E-Haiden-4
Kann der KAT Bike auch mit einem E-Bike gefahren werden?
Die Mountainbike-Tour lässt sich generell auch mit einem E-MTB meistern (Achtung: Etappe 2 auf dem Glantererkogel kurze, steile Tragestrecke, ca. 150 Meter und auf Etappe 4 zwischen Gerstbergalm und Winterstelleralm Tragestrecke auf der schweren Variante - wird im Sommer 2019 ausgebaut).

Kann der KAT Bike auch mit einem Hard-Tail bewältigt werden?
Ja, der KAT Bike ist zu 100 % für Hard-Tails befahrbar.

Welche Radkarte brauche ich für den KAT Bike?
Es wurde speziell für den KAT Bike eine Karte angefertigt. Diese erhalten Sie bei einer Buchung kostenlos oder können bei den TVBs gegen eine geringe Gebühr erworben werden.

Verpflegung

KAT Bike-Kitzbüheler-Alpen-Mountainbiker gönnen sich eine Pause auf der Käsealm Straubing- Etappe 2(c)ErwinHaiden  (7)
Gibt es auf dem Weg Einkehrmöglichkeiten?
Auf den vier Etappen finden Sie mehrere Almwirtschaften bzw. Gasthöfe. Welche Hütten und Gasthöfe sich auf welcher Etappe befinden, finden Sie auf unserer detaillierten Etappenbeschreibung. Bitte erkundigen Sie sich im Internet über die jeweiligen Ruhetage der Hütten.

Welche Verpflegung habe ich in der Unterkunft?
Die KAT Bike-Pauschale beinhaltet Übernachtung inklusive Halbpension in unseren bikefreundlichen Partnerbetrieben.

Wo kann ich meine Wasserreserven auffüllen?
Sie können Ihre Trinkflaschen in jeder Hütte bzw. jedem Gasthof wieder befüllen. Unser Quellwasser in den Kitzbüheler Alpen hat beste Trinkqualität.

Wege

KAT Bike-Kitzbüheler-Alpen-Beschilderung-Etappe 1-c-E-Haiden
Welche Singletrails befinden sich auf der KAT Bike-Tour?
Entlang der KAT Bike-Tour befinden sich vier Singletrails.
3. Etappe: Brixen - Oberndorf: Wiegalm-Trail (S2) und Fleckalm-Trail (S2) (bis Ende Juli nur an Sonntagen befahrbar und ab August zur Gänze gesperrt) und Hahnenkamm-Trail (S1) - Alternative zum Fleckalmtrail
4. Etappe: Oberndorf - Fieberbrunn: Harschbichl-Trail (S2)

Muss ich die Singletrails fahren?
Nein. Sie können alternativ auch eine andere Route wählen.
3. Etappe: Brixen - Oberndorf: Abfahrt von der Wiegalm über die Forststraße 257. Wenn Sie im Anschluss wieder auf die rote oder schwarze Route möchten, müssen Sie am Ende der Forststraße 257 zurück auf den Weg 204 in Richtung Aschau. Auf der Ehrenbachhöhe können Sie auf den leichten Hahnenkamm-Trail wechseln und dort nach Kitzbühel abfahren.
4. Etappe: Oberndorf - Fieberbrunn: blaue Route, entlang der Kitzbüheler Ache

Sind die Wege gekennzeichnet?
Alle KAT Bike-Routen sind mit einem kleinen Hinweisschild markiert.

Welche Wege werden befahren?
Sie befinden sich großteils auf Schotter-, Forst-, und Asphaltstraßen. Optional können Sie auf den letzten beiden Etappen Singletrails befahren.
E-Bike Ladestationen
arrow_drop_down
gps_fixedIn meiner Nähe?Standort

KAT Bike Hotline

So erreichen Sie uns
Tel.: 0043 57507 8500
Mail: info@kat-bike.at
Web: www.kat-bike.at

Incoming Reisebüro der "Kitzbüheler Alpen"
Schulgasse 2
6363 Westendorf
Österreich

Preloader

One Moooh-ment please