Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Almabtriebsfeste in Tirol - Almabtrieb in der Ferienregion Hohe Salve

Der Almabtrieb, der Heimmarsch der Sennerinnen und Senner mit ihren Kühen, ist - sowie in Tirol - auch in der Ferienregion Hohe Salve seit Jahrzehnten ein wunderschönes Traditionsfest.
Geschmückte Kühe beim Almabtrieb

Früh morgens werden die Kühe und Kälber mit bunten Gestecken geschmückt – das ist der Ausdruck dafür, dass der Almsommer ohne Unglück verlaufen ist. Oft marschieren die Zwei- und Vierbeiner stundenlang nach Hause und während auf die Kühe die saftigen Wiesen im Tal als Belohnung warten, ist es für das Almpersonal das fröhliche Durcheinander, dass sie nach wochenlanger Stille auf den Bergen empfängt.

Erleben Sie dieses einzigartige Traditionsfest in der Ferienregion Hohe Salve. Vom 14. September bis zum 28. September haben Sie immer wieder die Möglichkeit Kühe bei der Heimfahrt zu sehen. Finden Sie alle Informationen zu den Veranstaltungen rund um den Almabtrieb auf dieser Seite.

Kleiner Almabtrieb in der Kelchsau - 08.09.2019

Almabtrieb_Kelchsau


Almabtriebsfest von der Foissach-Regenfeldalm Kelchsau

Auch heuer gibt es wieder ein kleines Fest im Rahmen des Almabtriebes von der Foissach- und Regenfeldalm in der Kelchsau.

Ab ca. 11.30 Uhr beim Liftparkplatz Kelchsau, Eintritt frei!
Für Unterhaltung und regionale Schmankerl ist bestens gesorgt.

Almabtrieb in Angerberg - 14.09.2019

Am 14. September wird der Almabtrieb in Angerberg mit einem Herbstfestl verbunden. Die Ferienregion Hohe Salve, sowie die Bäuerinnen und Bauern von Angerberg laden zum Ziederberger Bauern im Ortsteil Embach ein. Gegen Mittag werden die ersten Kühe erwartet. Beginn ist um 11:00 Uhr.

Es erwarten Sie regionale Spezialitäten und ein Unterhaltungsprogramm mit Live Musik. Weiters gibt es einen Verkaufsstand mit bäuerlichen Produkten und ein Kinderprogramm für die kleinen Gäste.

Der Eintritt ist frei.
Das Fest findet bei jeder Witterung statt.

Tiroler Abend in Hopfgarten, 27.09.2019

Tiroler Abend in Hopfgarten, 27.09.2019

Der Almabtrieb in Hopfgarten und Kelchsau beginnt bereits am Vortag mit einem Tiroler Abend, sozusagen eine Einstimmung auf die urig, tirolerischen Tage, mit flotter Musik, den Schuhplattlern aus Hopfgarten und den 'Hopfgoschta Goaßlschnoiza', den traditionellen Brauchtumspflegern. Zum eigentlichen Almabtrieb mit dem Almabtriebsfest wird dann am Samstag, 28. September eingeladen.

  • Ort: Kultur und Veranstaltungszentrum Salvena, Brixentalerstraße 41, 6361 Hopfgarten
  • Beginn: 20:30 Uhr
  • Eintritt: EUR 12,00 pro Person | EUR 9,00 pro Person mit Hohe Salve Gästekarte

Reservierungen unter 0043 57507 7100 oder
E-Mail: hopfgarten@hohe-salve.com

Almabtriebe in Hopfgarten und der Kelchsau, 28.09.2019

Großer Almabtrieb in Hopfgarten und Kelchsau, 28.09.2019

Almabtrieb Hopfgarten

Wenn Sie Tiroler Tradition hautnah erleben möchten, dann sollten Sie sich dieses Fest in der Kelchsau keinesfalls entgehen lassen. Der kleine Ort mit seinem ursprünglichen Ortskern bietet die perfekte Kulisse für den Bauernmarkt am Almabtriebstag. Traditionelle Handwerkskunst und Tiroler Schmankerl machen diesen Tag zu einem sehenswerten Ereignis. Beginn am frühen Vormittag, ca. 9:00 Uhr.

Der Großteil der Kühe muss jedoch von der Kelchsau noch weiter gehen, hinaus vom Tal bis nach Hopfgarten und Itter. Hunderte Rinder marschieren daher durch den Hopfgartner Markt und werden dort auf ihrem Heimweg gebührend empfangen. Um 10:00 Uhr spielt die Musik auf, es werden die ersten Gaumenfreuden des Tages, von typischen, traditionellen Tiroler Schmankerl bis hin zu Edel-Schnäpsen, dargeboten. Beim Bauernmarkt kann man sich mit naturbelassenen Produkten aus der Region eindecken. Handwerker, die ihre traditionelle Arbeitsweise bewahren stehen gerne bereit um ihr Wissen weiterzugeben. Die Vereine und Wirtsleute von Hopfgarten organisieren das Festl und freuen sich über jeden Gast.

Almabtrieb_Hopfgarten_RGB

Parkgebühr für Busse

  • Euro 40,- MIT Voranmeldung im Infobüro der Ferienregion Hohe Salve Hopfgarten
  • Euro 60,- OHNE Voranmeldung (Betrag wird vor Ort kassiert)

GEBÜHRENFREI: Gruppen, welche nachweislich in der Ferienregion Hohe Salve nächtigen bzw. eine Konsumation für diesen Tag gebucht haben (zB. Mittagessen / Kaffee & Kuchen / Liftticket Bergbahnen Hohe Salve) können gebührenfrei am Almabtrieb teilnehmen. Bei Ankunft muss jedoch ein Nachweis des Vermieters oder der Ferienregion Hohe Salve vorgelegt werden.

Brauchtum des Almabtriebes

Brauchtum des Almabtriebes
Brauchtum des Almabtriebes

Ein besonderes Highlight sind die Almabtriebsfeste in den Kitzbüheler Alpen. Mehr zum Brauchtum dieser Veranstaltungen erfahren Sie hier. Mehr Info

Impressionen die begeistern . . . Video jetzt anschauen!

Almabtrieb in der Ferienregion Hohe Salve 2018

Nach einem erfolgreichen Sommer auf der Alm bringen die Senner die Kühe wieder zurück ins Tal.

Ihre Unterkunft in der Ferienregion Hohe Salve

Almrausch Pauschale

Almrausch Pauschale
Almrausch Pauschale

Verbringen Sie die Almabtriebszeit in der Ferienregion Hohe Salve und genießen Sie 5 wunderschöne Tage in den Kitzbüheler Alpen. Ihr Top-Angebot ab € 155,- pro Person. Mehr Info

Kontakt und Infos

14°

Bitte warten

Informationen werden geladen...

Bitte warten

Informationen werden geladen...