search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Kirchdorf - Kalkstein - Obingalm

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time5:00 hDauer
  • arrow_right_alt11,4 kmDistanz
  • terrain640 mHöchster Punkt
  • trending_up562 mBergauf
  • trending_down562 mBergab

Informationen zur Tour

Vom Zentrum Kirchdorf starten Sie die Wanderung in Richtung der Großache. Dort halten Sie sich rechts und wandern bis zur Abzweigung Habach am Fluss entlang. 
Von Habach aus geht der Wanderweg durch Wald und Wiesen zur Jausenstation Stockerhof. Von dort führt die Tour ein Stück entlang der Fahrstraße bis zu einem kleinen Parkplatz - hier rechts halten. Ab den Bauernhöfen Hacher gelangen Sie über einen schmalen Wirtschaftsweg in den Wald hinein. Nach ca. 150 Metern führt der Wanderweg rechts, entlang eines kleinen Bergbaches, hinauf zur Obingalm. Zurück wandern Sie über die Forststraße bis zum Bauern Oberstegen. An der nächsten Abzweigung folgen Sie dem Wanderweg nach Mühlreit um dann zurück ins Dorfzentrum von Kirchdorf zu gelangen.

Für ambitionierte Wanderer:
Rückweg nach Erpfendorf - beim Wildgatter rechts abzweigend über Grödingalm - Angerlalm oder Huberalm Einkehr und zurück nach Erpfendorf, entlang der Großache nach Kirchdorf.

Weiterlesen

Info

Kirchdorf - Kalkstein - Obingalm

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / Roter Bergweg
  • check 1
  • Kirchdorf in Tirol - Ortszentrum
  • Kirchdorf in Tirol - Ortszentrum

Einkehrmöglichkeiten

Ähnliche Tourenvorschläge

Preloader

One Moooh-ment please