search

20 konkrete Ideen

Yapadu Momente erzeugen!

Wie kann ich denn YAPADU Momente bei mir oder anderen erzeugen? Das ist gar nicht so schwer. Glück zu verbreiten kostet oft ein wenig Zeit, aber hat meistens eine große Wirkung! Los geht’s mit ersten Anregungen ...

Anregungen im Umgang mit dem Gast

  • checkInformiere den Gast schon bei der Reservierung, falls er eine Vignette braucht – das erspart ihm unnötigen Ärger und im schlimmsten Fall ein Strafmandat.

  • checkDamit die Vorfreude steigt, schicke dem Gast einige Tage vor Ankunft eine handgeschriebene Postkarte mit „Nur noch wenige Tage bis zu Ihrem Urlaubs-Glück“.

  • checkGib‘ dem Gast das Gefühl, dass er bei euch herzlich willkommen ist. Es wird ihn freuen, wenn er seinen Namen auf einer Willkommens-Tafel beim Eingang liest.

  • checkFrag‘ den Gast schon beim Check-in, ob er lieber ein weiches oder härteres Bettkissen bevorzugt, damit er schon in der ersten Nacht gut schläft.

  • checkBiete dem Gast ein Upgrade an, wenn ihr ohnehin genügend Zimmer frei habt und sag‘ es ihm.

  • checkSprich‘ den Gast – wenn immer möglich - mit dem Namen an. So fühlt er sich wertgeschätzt und freut sich.

  • checkBiete dem Gast eine Leih-Sonnenbrille an, damit er den Sonnenuntergang auf der Terrasse noch mehr genießen kann.

  • checkKlebe ein Post-it mit einem passenden Spruch auf den Spiegel im Gästezimmer, z. B. „Schlafen Sie gut und träumen Sie süß.“

  • checkInteressiere dich für den Gast und frage ihn, wie sein Tag bzw. die Wanderung war.

  • checkSag‘ dem Gast, welcher dein Lieblingswein auf der Karte ist und frag‘ ihn, ob er ihn auch probieren möchte.

  • checkVeranlasse, dass bei Abreise des Gastes die Windschutzscheibe geputzt wird und bringe ein Kärtchen an mit „Wir wünschen klare Sicht und eine gute Fahrt.“

  • checkFrag‘ den Gast beim Check-out: „Was hat Ihnen bei Ihrem Aufenthalt am besten gefallen?“

Anregungen für das persönliche Glück

  • checkLache öfter, am besten gemeinsam mit anderen.

  • checkSei dankbar, auch für die vielen kleinen guten Dinge und Momente in deinem Leben – Dankbarkeit ist DER Schlüssel zum Glück.

  • checkSag‘ einem Menschen, der dir wichtig ist, dass du froh bist, dass es ihn gibt.

  • checkWenn du einmal schlecht gelaunt bist, gehe erhobenen Hauptes durch den Tag – so kannst du deine Stimmung über deinen Körper beeinflussen (Body-Feedback).

  • checkVerschenke ein ehrliches Lächeln, öfters am Tag.

  • checkSetze dir Ziele und sei‘ stolz, wenn du sie erreicht hast. Feiere Erfolge!

  • checkNutze die Kraft der Stille, in der Meditation, beim Spaziergang im Wald oder wo immer es für dich gerade passt.

  • checkAchte darauf, was du über dich und andere wirklich denkst. Die Qualität unserer Gedanken beeinflusst die Qualität unseres Lebens.

Yapadu Aktionen

Attraktive Angebote für Sie!