search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Triassic Trail - Steinplattengipfel

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • LeichtLevel
  • access_time1:30 hDauer
  • arrow_right_alt4,0 kmDistanz
  • terrain1869 mHöchster Punkt
  • trending_up297 mBergauf

Informationen zur Tour

Der Triassic Trail führt vom Triassic Park zur Aussichtsplattform, von der aus man das herrliche Panorama bewundern kann. Weiter geht es zum "Speichersee Plattenkogel", wo seit geraumer Zeit ein "echter" Ichthyosaurier sein Unwesen treibt. Entlang des "Triassic Trails" geht's hinauf zum Gipfel der Steinplatte. Zurück führt der Weg unterhalb des "Plattenkogel" zur "Roten Wand" und weiter zum Ausgangspunkt "Triassic Park".

TIPP: bis zum Speichersee Plattenkogel ist die Runde auch mit dem Kinderwagen befahrbar. Im Bereich des Triassic Parks sind die Wege fein geschottert. Am Weg Richtung Speichersee liegt etwas gröberer Schotter.

Weiterlesen

Info

Triassic Trail - Steinplattengipfel

Eigenschaften

  • check leicht / Wanderweg
  • check 1
  • check 1
  • Triassic Park Steinplatte
  • Triassic Park Steinplatte
  • Schotterweg, Steig
  • Wanderbus innerhalb der Region - inklusive mit der Gästekarte
    Bushaltestelle: Waidring Gondelbahn
    Öffentlicher Parkplatz: Bergbahn Steinplatte Waidring
    Öffentliche Toilette: Bergbahn Steinplatte Waidring

Einkehrmöglichkeiten

Ähnliche Tourenvorschläge

Preloader

One Moooh-ment please