search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Triassic Center

Spannender Indoor-Bereich im Triassic Park in Waidring

Im ersten Teil der Ausstellung werden die Besucher in eine prähistorische Unterwasserwelt entführt. In diesem „Unterwasserbereich“ besteht die Möglichkeit, längst ausgestorbene Meeresreptilien und zahlreiche andere urzeitliche Lebewesen, die damals im Gebiet der Steinplatte lebten, kennen zu lernen. Durch interaktive Stationen und modernste Multimediatechnik wird den Besuchern dieses spannende Thema auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Die Besucher begeben sich auf eine Zeitreise und reisen zugleich von den Tiefen des damaligen Urmeeres - der Tethys – „hinauf“ durch eine Lagune bis in das anschließende Forschercamp. Dort können neugierige und wissenshungrige selbst in die Rolle eines Archäologen schlüpfen und diverse spannende Tätigkeiten eines Wissenschaftlers selbst ausprobieren und so zu richtigen Forschern werden.

Wissenswertes

  • checkForschercamp

  • checkWetterunabhängig

  • checkInteraktive Stationen

  • checkModernste Multimediatechnik

  • checkKostenlos benutzbar

  • checkWC-Anlagen: direkt im Triassic Center

  • checkÖffnungszeiten finden Sie immer aktuell hier!

  • Kitzbüheler Alpen - PillerseeTal - Triassic Park - Steinplatte
    Die Eltern haben einen guten Überblick über das Gelände und ihre Kinder im Triassic Beach auf der Steinplatte.
  • Kitzbüheler Alpen - PillerseeTal - Triassic Park - Steinplatte
    Kinder am Klettergerüst mit Großeltern im Triassic Park auf der Steinplatte.
  • Kitzbüheler Alpen - PillerseeTal - Triassic Park - Steinplatte
    Mutter und Tochter entdecken Fossilien im Triassic Park in den Kitzbüheler Alpen.

Aber Forschen heißt auch Anpacken: Lass dir zeigen, wie man das Alter von Fossilien bestimmt! Arbeite an den Mikroskopier- und Forschertischen! Schau dir alles genau an – denn auf deiner Tour am Triassic Trail wirst du alles brauchen, was du hier gelernt hast. Außerdem findet ihr hier Bücher, Geschenke, Bleistifte, und bekommt eure Auszeichnung!

PA-LÄ-ON-TO-LO-GIE? Verstehst du hier auch nur Bahnhof? Dann bist du richtig im TRIASSIC Center, wo aus Kindern und Erwachsenen auf zwei Ebenen mit allen Wassern gewaschene Expeditionsteilnehmer werden. Vollkommen Wetterunabhängig! Das ganze ABC der Erdgeschichte erlebst du im ersten Teil des Centers: Die Zeitalter Perm und Trias, das Einmaleins der Evolution und verblüffende Infos über die Bewohner der Erde zu allen Zeiten. Nach so viel theoretischer Vorbereitung tauchst du erst wirklich ins Urmeer: Du guckst dir Korallen aus allernächster Nähe an und lässt dir wasserdichte Stories über das Leben im Meer erzählen. Klar, dass da auch Dinosaurier vorkommen – lebensecht nachgebildet und zum Angreifen!

Ihre Route zu uns

directions_car

Eintritt in das Triassic Center

Der Eintritt in das Triassic Center ist kostenlos! Die Kosten für die Gondelfahrt können Sie dem aktuellen Prospekt der Bergbahn Steinplatte/Waidring entnehmen bzw. online auf www.triassicpark.at erfahren. Beim Kauf der PillerseeTal-Card ist die Gondelfahrt bereits inkludiert!

Weitere hilfreiche Links

Preloader

One Moooh-ment please