search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzb├╝hel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • W├Ârgl

Kaiser Bummelzug St. Johann in Tirol

Die informative Ortsrundfahrt per Zug durch St. Johann in Tirol!

Erleben Sie die landschaftlichen Sch├Ânheiten und kulturellen H├Âhepunkte bei einer gem├╝tlichen Rundfahrt durch St. Johann in Tirol. Bei der knapp einst├╝ndigen Ortsrundfahrt erfahren Sie alles Wissenswerte und viel Geschichtliches ├╝ber die Region St. Johann in Tirol. Der Kaiser Bummelzug bietet Platz f├╝r 60 Personen. Informative Durchsagen erfolgen in Deutsch, Englisch und Italienisch. Gerne k├Ânnen Sonderfahrten mit dem Zug f├╝r verschiedene Veranstaltungen gebucht werden. Ob Gro├č oder Klein - in den Kaiser Bummelzug steigt jeder gerne ein!

play_arrow

Kaiser Bummelzug in St. Johann in Tirol

Im Sommer f├Ąhrt der Bummelzug in St. Johann in Tirol seine Runden. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie eine informative Ortsrundfahrt!

Attraktionen

  • checkca. 50 Minuten Fahrt

  • checkPlatz f├╝r 60 Personen

  • checkDurchsagen in Deutsch, Englisch & Italienisch

  • checkRoute: Hauptplatz, Kirche, Museum, Hinterkaiser, uvm.

Bummelzug ÔÇó Region St. Johann in Tirol

Gut zu wissen

  • checkParkpl├Ątze: verschiedene Parkplatzm├Âglichkeiten im Ortszentrum von St. Johann in Tirol (kostenpflichtig)

  • checkWC: ├ľffentliches WC befindet sich hinter der Pfarrkirche

  • checkKinderwagenfreundlich: Nein

  • checkPreise & Fahrplan: aktuelle Infos finden Sie auf www.kaiser-bummelzug.at

  • checkSonstiges: spezielle Verg├╝nstigungen f├╝r Busse & Reisegruppen - nur auf Anfrage

  • checkSonderfahrten: Reservierungen f├╝r Hochzeiten, Taufen, Geburtstagsfeiern, Schulausfl├╝ge, Abendveranstaltungen uvm.

Kontakt

Routenplaner

Anreise zum Bummelzug

directions_car
Preloader

One Moooh-ment please