search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Montessori: Jan-Uwe Rogge Talk (german)

St. Johann in Tirol

favorite_borderfavorite
Logo

13.10.2021

Woe19:30 Tijdstip

Informatie over het evenement

Der Montessori-Verein Bezirk Kitzbühel hat es sich zum Ziel gesetzt, einige Denkanstöße aus den Bereichen Bildung, Pädagogik und Erziehung in Form von Filmen, Vorträgen und Diskussionen nach St. Johann zu holen. Den zweiten Impuls bringt einer der bekanntesten Erziehungsexperten im deutschsprachigen Raum:

Dr. Jan-Uwe Rogge
„So große Gefühle. Kinder in all ihren Emotionen annehmen“

Lachen, Wüten, Weinen – wenn es um den Umgang mit ausgelassener Freude, mit völliger Verzweiflung oder unbändiger Wut geht, dann kommen auch Eltern so manches Mal an ihre Grenzen. Der Vortrag will Wege aufzeigen, Kinder in gefühlsstarken Augenblicken so anzunehmen, wie sie sind und sie dann zu begleiten, selbständig Wege zu entwickeln, um mit starken Emotionen umgehen zu können.

Dr. Jan-Uwe Rogge ist freiberuflicher Familien- und Kommunikationsberater und einer der erfolgreichsten Autoren zu den Themen Kinder und Erziehung im deutschsprachigen Raum. Er ist selbst Vater und Großvater und lebt in der Nähe von Hamburg.

Tickets (VVK: 18 €, Gruppentarif ab 10 Personen: 16 €) sind ab sofort erhältlich bei den Hypo Tirol Bank Filialen in St. Johann i. T. und Kitzbühel sowie über presse@montessori-kitz.at.

Der Vortrag findet unter Berücksichtigung der ab am 13. 10.2021 geltenden Covid-19-Maßnahmen statt.

Über den Montessori-Verein Bezirk Kitzbühel: Der Montessori-Verein Bezirk Kitzbühel betreibt eine Kinderkrippe, einen Kindergarten, einen Hort und eine Montessori Schule bis zur 8. Schulstufe. Derzeit betreuen 30 MitarbeiterInnen etwa 100 Kinder im Alter zwischen 1 und 15 Jahren liebevoll nach der Montessori Pädagogik. Die hauseigene Küche kocht täglich frisch mit vollwertigen, vegetarischen und biologischen Zutaten. Daneben werden noch eine Eltern-Kind-Gruppe für die Allerjüngsten sowie eine Sommerbetreuung angeboten. Nahezu 80 Familien nehmen die Betreuungsangebote des Montessori Hauses in Anspruch und vertrauen auf die 25-jährige Erfahrung.

Lees meer

Soortgelijke evenementen

Preloader

Een Mooo-ment alstublieft