Wörgler Bauernfrühling

Merken

Mit dem Monat März kommen die ersten Frühlingsboten ins Land. In den Parks und den Gärten verwandeln sich unzählige unterirdische Zwiebelknollen in ein farbenfrohes Blütenmeer von Krokussen. Die Bäume und Sträucher hingegen tragen zartes, saftiges Grün, welches einen traumhaften Kontrast zum blauen Himmel bietet. Für die heimischen Bäuerinnen und Bauern bedeutet der Frühling, dass die Zeit Einzug gehalten hat, in welcher sie wieder hinaus in die Natur und auf ihre Felder müssen.

 

Der Wörgler Bauernfrühling im Herzen der Energiemetropole steht deshalb ganz im Zeichen der heimischen Landwirtschaft und des bäuerlich, traditionellen Handwerks. Die Veranstaltung mit ihrem Markt vermittelt eindrucksvoll den Wert regionaler Vielfalt, die es zu erhalten und zu bewahren gilt. Es werden selbstgemachte Schmankerl mit Produkten aus unserer Region mit Liebe zum Detail zubereitet - Regionalität und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund. 

 

Die Besucher erwartet eine kulinarische und handwerkliche Reise. Auch für ein abwechslungsreiches und themenbezogenes Kinderprogramm ist gesorgt.

Weiterlesen

Wann

So10:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, 26. April 2020

Wo

BahnhofstraßeWörgl

Organisator

Stadtmarketing WörglFrau Eva TeißlJ. Speckbacher-Straße 196300 Wörgl0043 5332 7826 114info@stadtmarketing.woergl.atwww.energiemetropole.at/

Details einblenden

-1°

Bitte warten

Informationen werden geladen...