Rezept Tiroler Bauernbrot

Jause
Traditionelle Jause

Ein saftiges Tiroler Bauernbrot können Sie in den Kitzbüheler Alpen am Bauernstandl (Wochenmarkt) kaufen. Manche Bauern oder Bäuerinnen backen es wie in alten Zeiten im Steinofen, der meist neben dem Bauernhof steht. Das traditionelle Brot-Rezept mit Backanleitung wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Herma Schipflinger vom Bauernhof Fragenstätt in Kirchberg verrät uns Ihr Rezept. Herma bäckt 25 - 30 Laibe pro Backvorgang.

Zutaten für ein Bauernbrot aus den Kitzbüheler Alpen - für ca. 5 Laib

Menge Zutaten
1,5 kg Roggenbrotmehl
1 kg Weizenmehl
200 g Dinkelmehl
30 g Salz
Brotgewürz (Koriander, Kümmel)
Leinsamen
Sonnenblumenkerne (in Wasser einweichen)
2 Liter warmes Wasser
1,5 Würfel Germ (Hefe)

Zubereitung

In der Mitte der Masse in eine kleine Grube die Hefe reinbröseln. Mit etwas lauwarmen Wasser beträufeln und 10 Minuten ruhen lassen. Die Teigmasse gut kneten. Holzbrett mit Mehl bestäuben, Brotlaibe formen und wieder 15 - 20 Minuten ruhen lassen.

Brotlaibe werden ca. 1 bis 1,5 h im heißen Backofen gebacken.

Bärig Tirol

Was gibt es besseres, als ein frisches Holzofenbrot.

...mmmhhhh lecker, so ein frisches Holzofenbrot. Einfach nur mit Butter und Honig - ein Genuss!

Zum Blogeintrag
Lisa Antretter

Lisa Antretter

Freitag, 1. März 2019

"so san mia" Brotbacken - Kitzbüheler Alpen .mpg

Eine Kurzclip-Sendereihe, die Menschen aus den Kitzbüheler Alpen zeigt. "so san mia" (= so sind wir) berichtet über interessante Persönlichkeiten in Ihrer He...

Mehr Rezepte und kulinarische Tipps aus den Kitzbüheler Alpen

Bitte warten

Informationen werden geladen...

Bitte warten

Informationen werden geladen...