Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Sprungbrett in Westendorf- vom Local zum Hero

Die Talentscouting Serie mit Nicola Thost

05. Februar 2017

Mit Freunden Snowboarden, Lernen von den „Großen“, neue Shred-Buddies treffen, Kontakte knüpfen, Actionshots und Erlebnisse aus der Welt der Snowboard Profis mit nach Hause nehmen - Sprungbrett macht’s möglich! Jeder der das Freestyle Snowboarden liebt und den Traum hat einmal Profi zu werden, kann bei Sprungbrett mitmachen.

Das war das Sprungbrett 2016

Was erwartet Sie beim Sprungbrett?

Snowboarder bei Tiefschneeabfahrt

Für besondere Inspiration und Betreuung sorgen neben Nicola Thost wieder engagierte Pros und Coaches, die den Kids Tips und Erfahrungen weitergeben und einen Tag voller Spass im Schnee bereiten. Auch diese Saison wird mit professionellen Fotoshoots & Videoclips dafür gesorgt, dass die vielversprechende nächste Generation im Snowboarden gebührend präsentiert wird. Als besonderes Highlight haben Rookies, die über die Saison mit ihrem Talent und Potential besonders überzeugen die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an exklusiven Invitational Events zu qualifizieren.

Die Sprungbrett Vision

Logo_SprungbrettSlogan_web

Unter professioneller Betreuung bereitet Sprungbrett Jugendliche spielerisch auf das vor, was sie bereits in jungen Jahren und in Zukunft als Profi erwartet und ermöglicht Zugang zu wertvollem Wissen und besonderen Erlebnissen. Gemeinsam mit dem „Pleasure Snowboard Magazin“, professionellen Fotografen, Filmern und Coaches unterstreicht Sprungbrett die Förderung junger Talente als Vermittler zur Snowboard Industrie und den Medien. Als Ergänzung und Alternative zum Wettkampfzirkus und spezifischem Vereinstraining begleitet die Sprungbrett-Serie den Weg junger Snowboarder in einem Rahmen der Raum für persönliche Entfaltung bietet.

Bitte warten

Informationen werden geladen...