Stockermühlkapelle

Merken

Stockermühlkapelle
Die Stockermühlkapelle wurde um 1866 vom damaligen Mühlen und Sägewerksbesitzer Johann Ferdinand Egerbacher erbaut. Die Glocken dieser Kapelle dienten während des 2. Weltkrieges als Ersatzglocken der Pfarrkirche Westendorf! Angeblich stand vorher bereits eine Holzkapelle, die als Gebetsstätte der "Manharter" diente.

WoDorfplatz 16363 Westendorf

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...