Winterseilbahnwanderung: Oberwindau - Choralpe - Nachtsöllberg

Merken
Vom Ortszentrum in Westendorf marschieren wir zunächst Richtung Alpenrosenbahn. Wir passieren diese Gondelbahn, können hier auch die Liftkarten kaufen, und wandern immer geradewegs der Oberwindauer Straße entlang. Nach einem kurzen Anstieg erreichen wir bald die Talstation der Choralmbahn. Wir lassen uns mit dieser Bahn gemütlich auf die Bergstation Choralpe befördern. Hier erwartet uns ein herrliches Bergpanorama, zudem befindet sich hier ein Berggasthof. Wir wandern entlang des Schiweges zum "Talkaser", die Bergstation der Alpenrosenbahn, auch hier befindet sich ein schön gelegener Berggasthof. Nach einer Stärkung fahren wir mit der Alpenrosenbahn bis zur Mittelstation und marschieren zunächst entlang des Schiweges (Nr. 110a) bis zum Gasthof Maierhof. Wandern Sie hier bitte am Pistenrand und achten Sie auf die vorbeifahrenden Schifahrer - dieser Teilabschnitt der Wanderung ist keine offizielle Wanderroute!! Ab dem Gasthof Maierhof wandern wir immer der Fahrstraße entlang talwärts und kommen an zahlreichen Berggasthöfen vorbei - Stimmlach, Alte Mittel, Sportalm, Zieplhof und Cafe Bruchstall.

Weiterlesen

Informationen

  • Wintermonate
  • Straße, kurzes Stück Piste
  • Wanderschuhe und Wanderstöcke
  • Parkmöglichkeit im Zentrum von Westendorf und an der Bergbahn Alpenrosenbahn

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

11°

Bitte warten

Informationen werden geladen...