Wanderung zum Lodron

Merken
Auf den Spuren des KAT Walks, dem Kitzbüheler Alpen Weitwanderweg.
Von der Raiffeisenkasse im Ortszentrum folgen wir den Wegweiser Richtung Lodron. Ein kurzes Stück der asphaltierten Straße abwärts bis zur Kelchsauer Ache. Über die Brücke und weiter in drei Kehren aufwärts bis bei drei Almgebäuden die asphaltierte Zufahrtstraße endet. Hier linkerhand auf einem Steig aufwärts, der anschließend in den Wald hineinführt. Entlang eines Geländerückens geht es hinauf, weiter durch einen Kahlschlag, an dessen oberen Ende man einen Forstweg erreicht. Rechterhand weiter, vorbei an der Vorderen und Hinteren Ölbankalm zur Unteren Lodronalm. Noch ein kurzes Stück mit zwei Kehren am Forstweg, bis links ein Steig Richtung Lodron, Ramkarkopf abzweigt. Weiter über die Lodronalm bis zum Lodronjoch und von dort zum Lodron Gipfel (1.925 m). Abstieg erfolgt über denselben Weg. 
 

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...