Von St. Ulrich a.P. über den Kalkstein nach St. Johann i.T.

Merken
Von der Pfarrkirche St. Ulrich am Pillersee Richtung MACK Latschenölbrennerei. Weiter über das Kalktal und die Steinerne Stiege (Trittsicherheit erforderlich. Vorsicht bei Nässe) hinauf Richtung Kalkstein. Ab der Gerstbergalm wandert man in die entgegengesetzte Richtung am KAT Walk. Über Adlerspoint, Bruggwirtsalm und die St. Johanner Weiler Scheffau, Oberhofen und Almdorf ins Dorfzentrum von St. Johann in Tirol. 
Retour mit dem kostenlosen Wanderbus nach St. Ulrich am Pillersee.

Weiterlesen

Informationen

  • genügend Proviant mitnehmen, keine Einkehrmöglichkeit entlang der Strecke!
  • Kostenloser Wanderbus innerhalb und zwischen den Regionen
    Bushaltestellen: St. Ulrich a.P. Gemeindeamt - St. Johann i.T. Bahnhof oder Meraner Straße
    Öffentlicher Parkplatz: St. Ulrich a.P. Gemeinde / Pillersee; St. Johann i.T. Bahnhof
    Öffentliche Toilette: St. Ulrich a.P. Tourismusbüro / Hallenbad; St. Johann i.T. Nähe Kaisersaal hinter Pfarrkirche

Höhenprofil

Details einblenden

-3°

Bitte warten

Informationen werden geladen...