TransKitzAlp E 4

Merken

Start ist im Oberndorfer Ortsteil Wiesenschwang, von wo aus der Weg bis zur Harschbichlalm (1.604 m) führt. Hier stehen Sie frontal vor der Kitzbüheler Horn-Spitze und genießen einen traumhaften Ausblick. Vom Harschbichl geht’s wieder bergab ins Tal und ins Zentrum von St. Johann inTirol. Über den Mozartradweg weiter nach Erpfendorf. Hier beginnt der Schotterweg zur Huberalm (1.080 m). Dort angekommen, merken Sie sofort, dass die herrlich exponierte Alm ein wahrer Kraft- und Rastplatz ist, mit toller Aussicht auf den Wilden Kaiser. Weiter fahren Sie bergauf bis zu den herrlichen Almen des Kalkstein, auf Almwegen leicht bergab und bergauf über das Platteau zur Gerstbergalm, wo die Straße endet und eine kurze Tragestrecke beginnt. Über die Winterstelleralm am Schotterweg bergab nach St. Ulrich am Pillersee. Die letzten 10 Kilometer geht es ohne große Mühen auf dem Radweg via St. Jakob in Haus in den Zielort Fieberbrunn.

Weiterlesen

Höhenprofil

Details einblenden

15°

Bitte warten

Informationen werden geladen...