Tirolerloipe

Merken
Die Loipe beginnt am Loipeneinstieg Sportflugplatz in St. Johann in Tirol. Vorerst verläuft sie parallel zur Fieberbrunner Ache bis Höhe Grieswirt, dann wird gewendet und retour gelaufen in Richtung Reitham, über ansteigendes Wiesengelände (200m) und anschließend mit einer leichten Abfahrt zur Trabrennbahn hinunter, parallellaufend mit der Sonnenloipe geht es über Moosen, Niederhofen und Oberhofen und entlang der Fieberbrunner Ache retour zum Sportflugplatz. Für geübte und gute Läufer.
 

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

10°

Bitte warten

Informationen werden geladen...