St.Jakob - Fieberbrunn - St.Jakob

Merken
Vom Dorfzentrum entlang des Besinnungsweges bis zur Station Pilgerstab. Dann geht es weiter in linker Richtung über den Rundweg Buchensteinwand bis zur Pillersee-Landesstraße. Die Landesstraße überqueren und dann weiter auf dem Rundweg bleibend zur „Kühlen Klause“. Oberhalb des Bauernhofes Hochegg bis zur Bahnunterführung Vornbichl. Nach dieser geradeaus bergab zum Ortsteil Rosenegg, weiter zum Bahnhof Fieberbrunn und zurück über Torfmoos – Filzen nach St.Jakob.

Weiterlesen

Höhenprofil

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...