Sonnbergmeile

Merken
Sechs Bauernhöfe - Niederhasler, Hagleit, Fragenstätt, Eibenthal, Stallhäusl und Filzerhof - machen jedes Jahr am ersten Sonntag im Oktober altes Handwerk erlebbar. So sehen die Besucher wie man zu Beispiel Toggln macht, richtig mit der Sense mäht, schmiedet oder einen Trog aushackt.   Bäuerliche Schmankerln wie Broda-Krapfen, Germkiachl und Kuchen werden kredenzt und es gibt auch traditionelle Musik zu hören.   Um 10 und 12 Uhr werden geführte Wanderungen angeboten. Startpunkt ist beim Kalswirt.   Die Wanderung kann natürlich auch an jedem anderen Tag unternommen werden. Die Bauernhöfe bieten dann allerdings keine Verpflegung an!

Weiterlesen

Höhenprofil

Details einblenden

12°

Bitte warten

Informationen werden geladen...