Skitour Steinberg

Merken
Die Tour starten wir am Gasthaus Steinberg und bewegen uns taleinwärts der Windauer Ache entlang. Nach einem kurzen Anstieg biegen wir vor einer Brücke rechterhand ab (beachten Sie die Beschilderung "Steinbergstein"). Wir steigen zunächst am Forstweg auf, kürzen diesen immer wieder über freie Almwiesen ab und erreichen  so die untere bzw. die obere Steinbergalm (1.418m). Nach der Alm erreichen wir alsbald einen lichten Wald, den wir stetig bergwärts steigend, durchqueren. Nun erreichen wir den Bergrücken, wo ein kleines "Steinmandl" den Steinberg markiert.
Abfahrt:
Entlang des Aufstieges

Weiterlesen

Informationen

  • Winter
  • alpine Winterausrüstung
    Nehmen Sie abseits von Pisten bitte immer die empfohlene Notausrüstung mit - und zwar pro Person folgende Gegenstände:
    1. Lawinen-Verschütteten-Suchgerät (LVS-Gerät) – eingeschaltet und am Körper unter dem obersten Kleidungsstück getragen
    2. Lawinensonde (im Rucksack)
    3. Lawinenschaufel (im Rucksack)
    Zusätzlich wird empfohlen: Mobiltelefon, Orientierungsmittel, Erste Hilfe, Biwaksack und ev. Airbagrucksack, zusätzlicher Wärmeschutz.
  • mit PKW ins Windautal in Westendorf zum Gasthaus Steinberg

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...