Schreiende Brunnen

Merken

Vom Gasthof Eiserne Hand weiter in den Hörndlinger Graben, über die Brücke, rechts entlang des Schwarzbaches zu den "Schreienden Brunnen". Wer möchte, wandert weiter zu den Almgründen im Hörndlinger Graben. Einkehrmöglichkeit beim Pulvermacher Scherm!

Höhenprofil

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...