Rundwanderung Kraftalm

Merken
Wandern Sie vom Dorfplatz Itter entlang des Schwerzerwegs bis zur unbewirtschafteten Barnalm. Halten Sie eine Minute inne und bewundern Sie die außergewöhnliche Baumpracht bei dieser Alm. Weiter folgen Sie der Beschilderung Richtung Kraftalm, Alpengasthaus Rigi. Über den breiten Weg und einem kurzen Anstieg erreichen Sie die Kraftalm (1.355 m). Auf der Anhöhe befindet sich auch ein Gipfelkreuz und eine Wallfahrtskirche, die den Heiligen Lucio, Teodul und Fridolin geweiht ist. Für den Rückweg folgen wir der Forststraße bis zum Berggasthof Rigi. Von dort geht es dann vorbei an schönen alten Bauernhäusern über Schorn, Laiming und Schlossblick retour über den Weiler Hacha ins Dorfzentrum Itter. 

Achtung: Der Alpengasthof Kraftalm ist wegen Umbau im Sommer 2019 geschlossen!

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

12°

Bitte warten

Informationen werden geladen...