Route 269: Salvenberg, Gasthof Rigi

Merken
Diese Tour startet beim Tourismusbüro in Westendorf und führt uns über den Brixentaler Radweg nach Hopfgarten. Vorbei an der Talstation der Salvenbahn beginnt die nicht immer leichte Auffahrt Richtung Tennwirt. Auf der guten Asphaltstraße gewinnen wir rasch an Höhe und haben schon bald einen tollen Ausblick hinunter nach Hopfgarten. Während der letzten Höhenmeter schützt uns der Wald ein wenig vor der Sonne. Bald darauf haben wir auch schon unseren höchsten Punkt, den Gasthof Rigi erreicht. Wer möchte, kann sich hier für die Anstrengung mit einer Mahlzeit belohnen. Die Abfahrt befindet sich vorerst noch auf der gleichen Strecke, bei einer markanten Abzweigung nehmen wir aber den Weg nach rechts. Nach weiteren Metern der Abfahrt nehmen wir erneut die Abzweigung nach rechts, und gelangen über Itter und Hacha nach Hopfgarten zurück. Ab hier geht es wieder wie gewohnt durch das Windautal nach Westendorf zurück.

Weiterlesen

Informationen

  • Sommer, Herbst
  • Asphalt, Schotterstraßen
  • MTB, E-MTB

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

17°

Bitte warten

Informationen werden geladen...