Route 225: Kelchsau, Kurzer Grund

Merken
Diese mittelschwere Etappe beginnt beim Tourismusbüro Westendorf, von wo wir auf dem Brixentaler Radweg Nr. 21 Richtung Windau fahren. Diese Tour lässt sich übrigens auch prima mit dem Rennrad fahren, denn bis zu unserem Ziel, dem Gasthaus Wegscheid, befinden wir uns immer auf einem Asphaltweg. An der Waldhofkapelle nach dem Golfplatz rechts vorbei, gelangen wir nach einer kurzen Abfahrt zum Gasthaus Lendwirt. Von hier aus fahren wir talauswärts nach Hopfgarten, und biegen schon bald rechts in Richtung Kelchsau ab. Kurz nach der Abzweigung halten wir uns nochmals rechts. Ab hier geht es dann immer nur flach oder leicht bergauf zur Ortschaft Kelchsau. Bald nach dem Ortsgebiet von Kelchsau erreichen wir eine Mautstelle für PKW, nach der es gleich links in den Kurzen Grund geht. Ebenfalls nur mäßig bergauf erreichen wir nach ein paar Kilometern das Gasthaus Wegscheid. Nun steht einer langen Abfahrt nichts mehr im Wege. Über die gleiche Strecke gelangen wir schlussendlich wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Weiterlesen

Informationen

  • Frühjahr, Sommer, Herbst
  • Asphalt
  • MTB, EBike, Rennrad
  • Parkmöglichkeiten in Westendorf

Höhenprofil

Details einblenden

15°

Bitte warten

Informationen werden geladen...