Rennradtour: Seenrunde - Kramsach

Merken
Diese 76 km lange Rennradrunde führt uns durch das Unterinntal bis nach Kramsach. Über hügeliges Terrain lässt sich hier hervorragend die Kondition aufbauen. Ausgehend vom Tourismusbüro in Westendorf fahren wir vorerst hinunter auf die Bundesstraße, und erreichen auf dieser nach einer kurzen Abfahrt die Gemeinde Hopfgarten. Ab hier geht es auf der alten Bundesstraße mit nicht so viel Verkehr weiter nach Bruckhäusl, wo wir die Bahnunterführung benutzen. Wir fahren weiter Richtung Wörgl, am Steinbruch führt uns die Straße jedoch nach rechts weg, auf der wir nach Kirchbichl kommen. Ab Kirchbichl fahren wir über Niederbreitenbach nach Mariastein. Immer geradeaus weiter gelangen wir über wunderschöne hügelige Straßen nach Breitenbach und bald darauf zum Reintalersee sowie zum Krummsee. Nach einer kleinen Abfahrt erreichen wir das kleine Dorf Kramsach sowie Rattenberg, die älteste Stadt Österreichs. Auf dem Innradweg gelangen wir nach Wörgl, von wo es nach Bruckhäusl weitergeht. Über Hopfgarten und das Windautal fahren wir wieder nach Westendorf zurück. Alles in allem eine sehr schöne Rennradtour.

Weiterlesen

Informationen

  • Frühjahr, Sommer, Herbst
  • Asphalt
  • Rennrad

Höhenprofil

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...