Lindernrunde 5

Merken
Wandern Sie vom Infobüro Oberndorf vorbei am Hotel Lindner und biegen Sie rechts ab. Vor dem Freischwimmbad halten Sie sich links und wandern in den Waldpark von Oberndorf. In diesem beliebten Naherholungsgebiet ist ein Waldlehrpfad eingerichtet und Sie erfahren Wissenswertes über Holzbestand und Holznutzung sowie über den ehemaligen Bergbau bis 1925 in unserer Region. Nun geht es auf einem mäßig ansteigenden Waldweg geradeaus bis zur zweiten Kreuzung, wo rechts der Lindernweg Nr. 5 einmündet. Diesem folgen Sie bis zur Rerobichlstraße, überqueren diese und setzen dann Ihre Wanderung auf dem Weg geradeaus in Richtung Lindern fort. Auf dem Asphaltweg gelangen Sie zunächst zum Sportplatz, dann führt Sie eine rechts abzweigende Schotterstraße zum Lindernhof, einem herrlichen alten Bauernhaus mit traumhaft schöner Lage.
Genießen Sie ruhig ein paar Minuten in dieser prächtigen Landschaft und lassen Sie die umliegende Bergkulisse auf Sie einwirken.
Weiter geht es bergab zu einer Brücke über die Reither Ache und der Achenpromenade folgend zur Reither Bundesstraße. Ca. 300 m bleiben Sie auf der linken Seite der Bundesstraße bis zum Gasthaus Reinache (Einkehrmöglichkeit). Ca. 50 m oberhalb des Gasthauses führt ein Schotterweg zurück nach Oberndorf. Für Durstige und Hungrige ergibt sich nochmals eine Möglichkeit zur Einkehr im Gasthaus Bichlhof. Hier bietet sich ebenfalls ein schöner Ausblick auf das Leukental, bevor Sie schließlich wieder ins Dorfzentrum zurückwandern. (Im Winter ist hier eine beleuchtete Rodelbahn)

Weiterlesen

Informationen

  • Anfang April bis Ende Oktober

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...