Kreuzweg zur Brixenbachalm

Merken
Wir fahren mit dem PKW zur Reiterbrücke im Ortsteil Brixenbach. Wir marschieren immer linkerhand entlang des Brixenbaches bergwärts. Dieser Steig führt durch herrliche Alm- und Bergwiesen und ist zudem gesäumt von mehreren Marterl, die die Leidenstationen Jesu darstellen. Nach einem kurzen Waldstück erreichen wir unseren höchsten Punkt dieser Wanderung, einem schön gelegenen Rastplatz oberhalb der Brixenbachalm mit herrlichem Blick auf den Wilden Kaiser und den Brixner Sonnberg. Wir steigen zur Brixenbachalm ab und genießen noch eine schmackhafte Almjause bevor wir uns auf den Rückweg machen. Für den Rückweg wählen wir entweder die gleiche Route oder wir folgen dem Forstweg talauswärts, entlang des Brixenbaches, bis zu unserem Ausgangspunkt.

Weiterlesen

Informationen

  • Frühjahr, Sommer, Herbst
  • Wanderweg, Schotter
  • Wanderschuhe, ggf. Wanderstöcke
  • Mi Bus oder Bahn nach Brixen im Thale

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

13°

Bitte warten

Informationen werden geladen...