Klettersteig Marokka

Merken

Diese Tour mit alpinem Charakter vermittelt alles, was das KlettersteigerInnen-Herz begehrt. Spannende, interessante Routenführung, ausgesetzte Blicke in die Tiefe, fordernde Passagen, eine schwingende Seilbrücke und nicht zuletzt einen schönen Gipfel!

 
 

Informationen

  • Juni - Oktober
  • Von der Bergstation Lärchfilzkogel;
    Zustieg: Kurz unterhalb des Wildseeloderhauses führt ein Weg Richtung Osten zum Einstieg des Klettersteiges am Fuße des Marokka.
    Gehzeit zum Einstieg: 45 min.
  • Hinunter über den Wanderweg Richtung Wildseelodersee und Wildseeloderhaus. Von hier hinunter zur Bergstation Lärchfilzkogel.

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...