Kitzbüheler Horn über Raintal - Nr. 254

Merken
Hinter der Statue vom Heiligen Nepomuk rechts abbiegen und dem Murweg entlang fahren bis nach dem Sportflugplatz. Dort rechts über die Brücke abbiegen und dem Radweg in Richtung Fieberbrunn folgen. Ca. 200 Meter nach der Bushaltestelle „Jodler“ startet die Tour „Kitzbüheler Horn über Raintal“ mit der Bike Trail Nr. 254.
Zunächst folgen Sie der Asphaltstraße, diese mündet in einen guten Forstweg. Die Forststraße führt abwechselnd durch Wald- und Almlandschaft und bietet beeindruckende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Ab der unteren Raintalalm (1290 Meter) wird die Route zunehmend steiler bis hinauf zum Gipfel. Eine kurze Passage muss das Rad geschoben werden um zur Asphaltstraße zu gelangen. Die letzten Meter führen entlang einer steilen Asphaltstraße hinauf zum Gipfel, mit dem 102 Meter hohen Fernsehturm, auf 1996 Meter.
Die Abfahrt erfolgt entlang der sehr gut ausgebauten und asphaltierten Mautstraße. Entlang vom Römerweg fahren Sie nach Oberndorf und von dort weiter ins Ortszentrum von St. Johann in Tirol.
Vom Radstartplatz, welcher sich hinter der Pfarrkirche St. Johann in Tirol befindet, durch das Ortszentrum in Richtung Wieshofermühle fahren.
 

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...