Kitzbüheler Horn über den Almenweg in Oberndorf

Merken
Vom Weiler Wiesenschang in Oberndorf führt die Wanderung hinauf zur Bassgeiger- und Müllneralm. Gleich nach der Müllneralm führt ein kleiner Steig, durch Wald und Wiese, hinauf zur Stangelalm. Von der Stangelalm geht es gemächtlich bergauf zum Harschbichl. Von hier aus wandern Sie über den Ludwig-Scheiber-Steig, vorbei am "Aussichtshut", bis zum Schüteznkreuz am Kitzbüheler Horn.

Dieser Wegabschnitt ist besonders beeindruckend und bietet zahlreiche Aussichtspunkte. Folgen Sie ein kurzes Stück der Asphaltstraße und schon ist der Gipfel erreicht. Mit der bekannten Gipfelbahn können Sie gemütlich ins Tal schweben und dann wieder mit dem Zug zurück zum Ausgangspunkt fahren.

Weiterlesen

Informationen

  • Anfang Juni bis Mitte Oktober
  • Festes Schuhwerk

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...