Kelchsau, Langer Grund - E-Bike Tour

Merken
Diese für Hobbyradler, wie auch für sportliche Biker, bestens geeignete Tour führt im ersten Teil auf Asphalt, im zweiten Teil auf festem Schotterweg durch eines der schönsten Almgebiete Tirols. Die Kelchsau ist eines der drei naturnahen Seitentäler des Brixentals und mit üppiger alpiner Schönheit ausgestattet, die Sie bei dieser Tour in vollen Zügen genießen können. Die Tour startet beim Infobüro Hopfgarten, unter der Bahnstrasse hindurch, gerade aus über die Brücke und nach der Brücke links in Richtung Kelchsau. Nun immer der Straße talweinwärts bis zur Mautstelle, hier führt die Strecke gerade aus in den Langen Grund (Radweg Nummmer 226) zum Gasthof Moderstock. Weiter auf Schotter bis zur Erla Brennhütte. Hier bietet sich an, den Akku aufladen zu lassen und die Ruhe mit atemberaubenden Ausblicken auf die unberührte Natur des wohl schönsten Seitentales der Kitzbüheler Alpen zu genießen. Von hier aus können Sie nun weiter über die Alm "Erla" hinein in den Talschluss Tiefental fahren. Dort erwartet Sie die Tiefentalalm, mit einem Alter von rund 500 Jahren eine der ältesten noch erhaltenen Almhütten Tirols. Hier können Sie sich mit selbstgemachten Almprodukten stärken. Eine lange und gemütliche Abfahrt durch den Langen Grund, zunächst auf Schotter, ab Kelchsau auf Asphalt, führt wieder zurück zum Salvena Parkplatz. Kostenloser Parkplatz: Im Zentrum von Hopfgarten - P2/Zentrum Parkplatz oder Richtung Kelchsau auf dem Wasserfeld Schotterparkplatz (nach dem Infobüro Hopfgarten weiter die Bundesstraße Richtung Kitzbühel fahren, nach der Bahnunterführung über die Brücke rechts)

Weiterlesen

Höhenprofil

Details einblenden

15°

Bitte warten

Informationen werden geladen...