KAT Bike Etappe Oberndorf - Fieberbrunn blau

Merken
Nochmals knapp 38 Kilometer mit gut 270 Höhenmetern führt die blaue Route mit lohnenden Umwegen bis Fieberbrunn. 
Über Sperten gelangt man nach St. Johann in Tirol, nur um sogleich auf gemütlichem Radweg entlang der Ache das Leukental mit Kirchdorf und Erpfendorf zu passieren. Von Waidring aus hat man bereits einen tollen Blick auf die Loferer Steinberge, man radelt nach  St. Adolari mit dem bekannten Wallfahrtskirchlein. Wer lust hat, könnte über einen Radweg zur Öfenschlucht fahren, einem durch die einzigartigen Steinformationen ausgezeichneten Naturdenkmal. Den Pillersee könnte man gut für einen kurzen Stopp nützen. Von nun an geht es leicht Bergab, man zieht an der Buchensteiner Wand mit dem berühmten Jakobskreuz vorbei und erhascht einen Blick auf das Pillerseeland. Nun ist es nicht mehr weit bis Fieberbrunn. Im Zentrum wartet bereits das Hotel Alte Post - ideal zum Entspannen nach den Anstrengungen der letzten Tage. 

Am nächsten Tag geht es mit dem Zug samt Rädern und Gepäck zurück zu den Autos nach Hopfgarten. Für alle Gäste mit der Gästekarte kostenlos.

Weiterlesen

Höhenprofil

Details einblenden

19°

Bitte warten

Informationen werden geladen...