Kalksteinüberschreitung

Merken
Von Habach aus wander Sie über den Stockergraben hinauf zur ehemaligen Jausenstation Stockerhof. Über den Leitengraben gelangen Sie hinauf auf das charmante Hochplateau am Kalkstein. Oben angekommen wandern Sie zunächst in Richtung Bruggwirtsalm und Rohrmosalm. Beim schönen Almgebäude der Rohrmosalm führt ein Steig hinunter in den Mühlbachgraben. Der Mühlbachgraben ist ein Kessel mit zahlreichen sehr schön gepflegten Almen. Entlang der Forststraße wandern Sie hinaus bis uur Mühlbachkapalle. Von hier aus gelangen Sie entweder zu Fuß oder mit dem Bus zurück in den Ort.

Weiterlesen

Informationen

  • Anfang Juni - Ende Oktober
  • festes Schuhwerk

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...