Jausenstation Tennalm - 1.080 m

Merken

Von der Dorfmitte aus zum Feuerwehrhaus und von dort links über die Brücke und hinauf zum Weiler Schönau, bei der Weggabelung nach der Bahnunterführung rechts. Von hier geht es in eingien Kehren den schmalen Fahrweg aufwärts zur urigen Tennalm. Hinunter kann auch auf eigenen Gefahr gerodelt werden.

Höhenprofil

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...