Jakobsweg Teilstrecke Söll-Itter-Bruckhäusl

Merken
Vom Dorfkern Söll folgen Sie den gutmarkierten Jakobsweg Richtung den Ortsteil Pirchmoos. Bei der kleinen gleichnamigen Kapelle „Pirchmoos“ zweigen Sie links ab und folgen den Weg bis zur Jausenstation Lederer.
Dort folgen Sie den Rad-und Gehweg neben der Bundesstraße für ca. 150 Meter und biegen dann rechts in den Seitenweg „ Am Steinerbach“. Folgen Sie dieser kleinen Nebenstraße. An der Unterführung zweigen Sie rechts ab.
Hinter dem Gasthof Kaiserblick folgen Sie links leicht ansteigend den Wegverlauf, der Sie durch den Ortsteil Schwendt von Itter führt. Hier stehen wunderschöne alte Bauernhöfe von Itter. Folgen Sie den Weg weiter gerade aus in den Ort Itter.
Nach dem Bauernhof Maurerhof überqueren Sie die Straße und gehen weiter gerade aus zwischen den Häusern bis zum Dörflbrunnen. Nördlich des Brunnens rechts vorbei, nach ca. 150 m zweigt der Weg und führt Sie durch den Wald leicht bergab zum Ortsteil Nasen an der  Bundesstraße. Die Straße wird überquert und führt nach ca. 20 m hinauf zu einem Bauernhof. Von dort führt Sie ein asphaltierter Güterweg parallel oberhalb der Bundesstraße nach Westen, nach Bruckhäusl. An der Pfarrkirche Bruckhäusl haben Sie die Möglichkeit mit dem Bus retour nach Itter/Söll zu fahren.
Mehr Details zum Jakobsweg in Tirol & GPS Daten finden Sie auf der Homepage http://www.jakobsweg-tirol.ne

Weiterlesen

Höhenprofil

Details einblenden

11°

Bitte warten

Informationen werden geladen...